Huawei verschiebt Launchtermin des Mate X

Fans von faltbaren Smartphones müssen sich offenbar dieses Jahr etwas länger gedulden: Huawei hat den Releasetermin des Mate X nun ein Stückchen weiter Richtung Jahresende verschoben. Ursprünglich sollte das Gerät bereits im Juni 2019 auf den Markt kommen, nun wird das Smartphone frühestens im September zu haben sein.

Laut Huawei liegt die plötzliche Verschiebung allerdings nicht an den US-Konflikten, vielmehr möchte das Unternehmen die Technik noch etwas besser optimieren, damit ein Debakel wie in der Vergangenheit bei Samsung ausbleibt.

Preislich dürfte das Mate X ohnehin eine recht geringe Zielgruppe erreichen, stolze 2.299 Euro wird Huawei später für das Gerät verlangen.




Tags: ,

(Bild: Huawei)
Datum:
15.06.2019, 02:52 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de