Facebook Dating: Europa muss warten

Eigentlich sollte „Facebook Dating“ bereits am Valentinstag (14.02.2020) in Europa starten, doch daraus wird nun in nächster Zeit erst einmal nichts. Grund hierfür sind offenbar die EU-Behören, da es Datenschutzbedenken gab wurde der geplante Start für Europa auf unbestimmte Zeit verschoben – in den USA ist der Dienst dagegen bereits seit September 2019 aktiv.

Der Facebook Konzern arbeitet schon länger an seinem Dating Service um mehr Nutzer zu erreichen, eine erste öffentliche Testphase wurde bereits Ende 2018 in Kolumbien gestartet, auf lange Sicht wird diese Dienstleistung vermutlich weltweit angeboten werden.

Im Gegensatz zu anderen Flirt-Portalen soll Facebook Dating komplett kostenlos sein und durch die allgemeinen Werbeeinnahmen finanziert werden. Einzelne Profile der Facebook Nutzer können als „Secret Crush“ (Geheimer Schwarm) markiert werden – falls beide Personen gegenseitig voneinander schwärmen, wird Facebook eine entsprechende Benachrichtigung versenden.



(Bild: Facebook)
Datum:
16.02.2020, 04:43 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de