DKB gibt neue App zum Beta-Test frei

Die Deutsche Kreditbank gibt sich zwar gerne als innovative Direktbank aus, doch die bisherige Smartphone-App hängt Designtechnisch noch im Jahre 2009 fest. Doch die Bank verspricht bereits Besserung und hat nun auch eine neue Beta-Banking-App freigegeben. Sowohl Android als auch iOS-Nutzer können an dem Test teilnehmen, laut der DKB ist das Beta-Programm allerdings auf 20.000 Installationen beschränkt.

Im Gegensatz zur alten Banking-App bietet die neue eine weitaus frischere Oberfläche. Der dargestellte Text ist allgemein größer geworden und nutzt nun die Vorteile von den aktuellen Smartphone-Displays besser aus. In der bisherigen Beta-App sind aktuell nur einige Girokonten-Funktionen sowie die Einstellungen für die DKB-Visa-Karte enthalten – wer dagegen auch auf den Onlinebroker zugreifen möchte muss weiterhin auf die alte App ausweichen.

Noch gibt es keinen Termin bis zu welchem Zeitpunkt die neue App die bisherige ablösen soll. Wer an der Beta teilnehmen möchte kann sich die neue Android-App aus dem Google Play Store herunterladen, iOS-Nutzer können an Testflight teilnehmen und dort die neue App ergattern.




Tags: , ,

(Bild: DKB AG)
Datum:
05.04.2021, 04:10 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de