Deutsche Telekom testet 5G Broadcast

Im Rahmen eines Pilotprojektes testet die Deutsche Telekom in Stuttgart und Heilbronn die 5G Broadcast Technologie. Dadurch können etwa Rundfunkinhalte über das 5G-Netz breitflächig verteilt werden, anstatt auf DVB-T2 setzen zu müssen.

Vor allem bei schnellen Geschwindigkeiten im Auto könne 5G Broadcast seine Vorteile ausspielen, außerdem können für diese Technologie bestehende Rundfunksendeanlagen verwendet werden um die Programme einer großen Anzahl an Nutzern zugänglich zu machen.

Aktuell ist das Projekt wie gesagt noch in der Testphase, ob sich 5G Broadcast dann tatsächlich gegen den bisherigen DVB-T2 Standard durchsetzen können wird, steht noch in den Sternen.



(Bild: Deutsche Telekom)
Datum:
05.10.2020, 00:30 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de