Brave Browser erreicht immer mehr Nutzer

Obwohl Google Chrome noch immer führend im Browser-Markt ist, gibt es dennoch auch zahlreiche datenschutzfreundlichere Alternativen, so z.B. auch den Brave Browser. Zwar stellen diese immer noch ein relatives Nischenprodukt dar, dennoch scheinen diese nach und nach eine stärkere Nutzerbasis zu gewinnen.

Wie der Brave CEO Brendan Eich nun bekannt gab, erreiche der hauseigene Browser mittlerweile über 50 Millionen aktive Nutzer pro Monat und täglich nutzen diesen immerhin 15,5 Millionen Menschen. Zum Vergleich, der einst große Browser Firefox erreicht auch nur 210 Millionen User pro Monat bei ca. 8 Prozent Marktanteil, während der Chrome Browser auf 66 Prozent kommt.




Tags: ,

(Bild: brave.com)
Datum:
09.01.2022, 04:01 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Comment zu "Brave Browser erreicht immer mehr Nutzer"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de