Tag: Browser



Dank des neusten iOS 13.4 Updates wird nun auch eine neue Version des Safari-Browsers an die Nutzer ausgeliefert. Mit der Aktualisierung ändert sich nun das Verhalten bei den Cookie-Regeln, der Safari-Browser wird ab sofort keine Drittanbieter-Cookies mehr zulassen, damit wird Werbetracking erschwert und der jeweilige Nutzer profitiert von einer besseren Privatsphäre.

Weiterlesen

Mit einem neuen Windows-Update eliminiert Microsoft den bisherigen Edge-Browser und setzt nun voll auf den überarbeiteten Chromium-Edge. Bisherige Verknüpfungen werden automatisch ersetzt und Nutzer müssen sich auf neue Icon’s einstellen. In den Tiefen des Systems liefert Microsoft aus Kompatibilitätsgründen dennoch den bisherigen Edge-Browser mit aus, dieser wurde nun allerdings gut versteckt und dürfte normalen Anwendern […]

Weiterlesen

Bislang können iOS-Nutzer nur auf Safari als fest verankerten Internetbrowser zurückgreifen, doch dies könnte sich zukünftig ändern. Offenbar ist hierfür eine wettbewerbsrechtlichen Untersuchung verantwortlich, da Apple es bislang nicht erlaubte einen alternativen Browser im iOS-System festzulegen.

Weiterlesen

Google’s Chrome Browser wird ab Sommer diesen Jahres besonders penetrante Videowerbung automatisch blockieren, auch bösartige Downloads sollen zukünftig direkt erkannt und verhindert werden. Durch diese Maßnahmen möchte Google zum einen die Werbeakzeptant normaler Anzeigen erhöhen und die Nutzung von direkten Adblockern verringern.

Weiterlesen

Die neuste Vorabversion des Safari Webbrowsers unterstützt nun keine Flash Inhalte mehr. Da die entsprechende Schnittstelle entfernt wurde, kann das Flash-Plugin daher nicht mehr für Safari installiert werden, Nutzer müssen also zukünftig auf alternative Browser ausweichen wenn diese Flash-Inhalte betrachten möchten.

Weiterlesen

Vor einiger Zeit haben wir bereits angekündigt, dass es bald auch den Edge Browser für das Apple Betriebssystem geben wird. Microsoft hatte nämlich vor kurzem erst die Browser-Engine auf Chromium umgestellt und damit die bisherige Eigenentwicklung eingestellt. Bislang konnte für den Mac lediglich eine frühe Alpha-Version des neuen Edge Browsers bezogen werden.

Weiterlesen

Mit den kommenden Google Chrome Versionen wird die FTP-Unterstützung nach und nach entfernt werden, dies haben die zuständigen Entwickler in dem Dev-Forum angekündigt. Grund für Entfernung des Features ist vor allem die geringe Nutzung, lediglich 0,1 Prozent aller User würden noch FTP im Webbrowser verwenden.

Weiterlesen

Mit der neuen Version 76 des Google Chrome-Browsers gibt es eine Änderung der Webadressen-Ansicht. Bisher wurde die volle Internetadresse in der jeweiligen Adresszeile eingeblendet, mit dem neusten Update wird diese nur nur verkürzt dargestellt. Im Internet gibt es deshalb von vielen Nutzern herbe Kritik an der neusten Aktualisierung.

Weiterlesen

Wie vielleicht einige schon mitbekommen haben, bietet Microsoft seit neustem auch seinen Edge-Browser für die Mac-Plattform an. Das ganze befindet sich jedoch noch in der Testphase und die Vorabversionen sind daher noch recht unstabil. Dennoch bietet der Browser ab sofort eine offizielle Unterstützung für den Dark Mode in macOS Mojave und höher.

Weiterlesen

Apple führt den Kampf gegen die Werbeindustrie weiter fort und wird zukünftig Tracking-Cookies noch schneller löschen. Während der Konzern in der Vergangenheit bereits Third-Party-Cookies blockiert hatte, sattelte die Industrie auf First-Party-Cookies um. Damit wurde der geplante Tracking-Schutz quasi komplett umgangen, doch damit soll nun Schluss sein.

Weiterlesen

Solltet ihr aktuell mit dem aufrufen lokaler Webseites unter Windows 10 Probleme haben, so könnte dies an den neusten Microsoft Updates liegen. In einem Supportdokument beschreibt der Betriebssystem-Hersteller den Fehler und bietet einen Workaround für dieses Problem an. 

Weiterlesen

Vor kurzem wurde noch spekuliert ob Microsoft seinem Edge-Browser eine neue Engine verpassen wird, nun wurde dies seitens dem Unternehmen auch offiziell bestätigt: In Zukunft kommt Chromium zum Einsatz, die bisherige EdgeHTML-Engine ist damit endgültig Geschichte. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de