Apple veröffentlicht Update auf iOS 15.7

Obwohl Apple bereits am gestrigen Abend das neue iOS 16 zum Download freigegeben hat, können Nutzer auf Wunsch auch nur auf iOS 15.7 aktualisieren. Dies dürfte für Nutzer interessant sein, deren Geräte das neuere iOS nicht mehr unterstützen, oder zunächst noch einige Wochen warten möchten, bis es mehr Erfahrungsberichte zu iOS 16 gibt.

Neue Features kann man laut Apple in iOS 15.7 allerdings nicht erwarten, laut der Updatebeschreibung dient die Aktualisierung ausschließlich dazu bekannte Sicherheitslücken zu beheben. Wie üblich wird dieses Update allen Nutzern von iOS 15 empfohlen, nach Möglichkeit sollte vor dem einspielen ein Backup der Daten angelegt werden.

Das Update auf iOS 15.7 kann in den Systemeinstellungen manuell erfolgen, ungefähr müssen 320 Megabyte heruntergeladen werden, Apple bietet euch diesbezüglich erstmalig auch einen Auswahlbildschirm auf welches OS ihr aktualisieren möchtet:



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
14.09.2022, 04:46 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de