FRITZ!Box: Anrufer ohne Rufnummer sperren

Falls eure Fritzbox ebenfalls als Telefonzentrale agiert, so können dort unerwünschte Anrufer ohne Rufnummer zentral blockiert werden. In der nachfolgenden Anleitung zeigen wir euch, wo diese Einstellung genau vorgenommen werden muss. Ihr benötigt lediglich eine Fritzbox mit Telefonie-Unterstützung wie beispielsweise eine Fritzbox 7490 oder 7590.

Webinterface öffnen

Zunächst müssen wir uns in die Weboberfläche der Fritzbox einloggen. Dieses ist im Normalfall unter der Adresse „fritz.box“ erreichbar. Anschließend navigieren wir uns zu dem Untermenü „Telefonie -> Rufbehandlung„.

Neue Regel anlegen

Dort angekommen, wählen wir den Button „Neue Regel“ aus um eine neue Rufsperre anlegen zu können. Auf der neuen Seite muss nun die Option „ankommende Rufe“ aktiviert werden, daraufhin wählen wir bei dem Bereich-Dropdownmenü den Punkt „Ohne Rufnummer“ aus. Danach bestätigen wir unsere gemachte Einstellung mit dem „OK„-Button – die Sperre wurde erfolgreich angelegt.

Rufnummernsperre löschen

Falls ihr die Einstellung irgendwann rückgängig machen wollt, so ist dies ebenfalls mit wenigen Schritten erledigt. Wechselt wieder in das „Telefonie -> Rufbehandlung“ Untermenü eurer Fritzbox und klickt in der Übersichtsliste für „Weitere Regeln für ausgehende und ankommende Rufsperren“ auf das rote X um die Regel für Anrufe ohne übertragene Nummer zu löschen.

Sperre am Mobilteil anlegen

Falls ihr nur einzelne Rufnummern sperren möchtet, ist dies ebenfalls über die oben genannte Unterseite der Fritzbox möglich. Weiterhin besteht ab der Fritz!OS Version 7.08 auch die Möglichkeit einzelne Rufnummern direkt am Telefoniegerät (bei Verwendung eines Fritz!Fon) zu blockieren. Zum aktuellen Zeitpunkt wird diese Firmware aber noch nicht offiziell verteilt und es muss auf eine Laborversion zurückgegriffen werden, diese haben wir vor kurzem in einem extra Artikel bereits behandelt.



Fritzbox 7590 - Anrufer ohne Nummer können gesperrt werden. (Bild: AVM)
Datum:
05.03.2019, 00:11 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de