Xiaomi Mix Fold 2: Neues faltbares Smartphone vorgestellt

Mit dem Mix Fold 2 hat Xiaomi in der letzten Woche ein neues faltbares Smartphone vorgestellt und versucht so wohl auch den neuen Fold-Smartphones von Samsung Konkurrenz zu machen. Im direkten Vergleich zu dem Samsung Galaxy Z Fold 4 kann das Xiaomi-Gerät nämlich mit einem wesentlich dünneren Design überzeugen und dürfte somit mehr Akzeptanz bei klassischen Smartphone-Käufern finden.

Das äußere Display des Xiaomi Mix Fold 2 misst 6,56″, bietet 100 Nits Helligkeit und basiert auf AMOLED-Basis. Das interne Display bietet 8,02″, ebenfalls 1000 Nits Helligkeit und hat eine Auflösung von 2160 x 1914 Bildpunkten. Als Hauptprozessor kommt ein Snapdragon 8+ Gen 1 mit 12 GB LPDDR5 RAM zum Einsatz.

Ein Release ist derzeit nur für China angekündigt, dort soll es wohl im Oktober 2022 auf den Markt kommen. Ob und wann Xiaomi eine globale Version für den europäischen Markt plant ist noch unklar.



(Bild: Xiaomi)
Datum:
19.08.2022, 00:41 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Comment zu "Xiaomi Mix Fold 2: Neues faltbares Smartphone vorgestellt"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de