Tesla kann Mond mit Ampel verwechseln

Die Bilderkennung scheint in Teslas-Fahrzeugen noch nicht ganz ausgereift zu sein, wie man nun in einem neuen Video eines Nutzers erkennen kann. Auf einer geraden Strecke, mit einem tiefstehenden Mond, kann es durchaus vorkommen, dass das Elektroauto diesen mit einer gelben Ampel verwechselt. Aufgrund der angeblich erkannten Ampel möchte der Autopilot auch kontinuierlich das Fahrzeug etwas abbremsen, dies könnte im Zusammenspiel der anderen Verkehrsteilnehmer durchaus zum Problem werden… .



(Bild: Tesla.com)
Datum:
29.07.2021, 04:05 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de