Gmail erhält neues Material-Design

Google’s eMail-Dienst Gmail hat nach langer Zeit nun eine optische Überarbeitung erhalten, demnach setzt man ab sofort auf die Andorid-Designsprache „Material 3“ und schafft damit ein moderneres Design der Weboberfläche.

Passend dazu hat Google auch ein entsprechendes Video auf YouTube veröffentlicht, das die Designänderung ankündigt und sowohl einen Blick auf ältere Gmail-Designs wirft. Google’s eMail-Dienst wurde bereits vor guten 18 Jahren gestartet und bietet mittlerweile einen kostenfreien Speicherplatz von 15 Gigabyte pro Nutzer.




Tags: ,

(Bild: Google)
Datum:
04.08.2022, 00:32 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de