Tag: TikTok



Laut dem US-Finanzminister ist eine Einigung zwischen TikTok und der US-Regierung weiterhin fraglich, der Dienst müsse entweder amerikanisch werden oder er wird geschlossen. Eigentlich sollte der Download der App schon seit längerem nicht mehr in den USA funktionieren, doch ein US-Gericht hatte diese Entscheidung blockiert.

Weiterlesen

Während TikTok in den USA derzeit weiterhin online bleiben darf, wird der Dienst in Pakistan nun blockiert. Laut der Telekommunikationsbehörde soll TikTok „unmoralische“ und „unanständige“ Inhalte verbreitet haben, darum sei der Dienst nun gesperrt worden.

Weiterlesen

Am Sonntagabend hat ein Bundesrichter das geplante TikTok-Downloadverbot aufgehoben, eigentlich wäre es sonst nicht mehr möglich gewesen die App in Amerika herunterzuladen. Die endgültige Abschaltung ist damit aber längst nicht vom Tisch, ab dem 12. November 2020 soll der chinesischen App nämlich die Nutzung innerhalb der USA verboten werden.

Weiterlesen

Laut aktuellen Informationen scheint die US-Regierung nun das Vorgehen gegen TikTok begründet zu haben, demnach droht der Video-Plattform ab Montag ein Download-Stopp in den USA. Nutzer die die Social-Video-App bereits heruntergeladen haben, können die Anwendung in nächster Zeit noch weiter verwenden.

Weiterlesen

Obwohl Donald Trump vor kurzem eine Einigung verkündet hatte, scheint der TikTok-Deal wohl weiterhin auf recht unsicheren Beinen zu stehen. Demnach sollen die US-amerikanischen Firmen die volle Kontrolle über TikTok’s Inhalte erhalten, doch einem solchen Deal wird vermutlich China eher nicht zustimmen.

Weiterlesen

Eigentlich sollte die Social-Video-App TikTok zum Montag abgeschaltet werden, doch am gestrigen Sonntag verkündete Trump überraschend eine Einigung mit ByteDance und Oracle. Demnach werde Oracle zukünftig das Hosting der App übernehmen, außerdem werden für TikTok rund 25.000 neue Arbeitsplatze innerhalb der USA entstehen.

Weiterlesen

Am heutigen Tag soll TikTok in den USA abgeschaltet werden, damit sollen weder Updates noch Neuinstallationen der App möglich sein. Menschen die TikTok bereits heruntergeladen haben, werden die Software jedoch noch bis zum 12. November nutzen können, da Trump weiterhin auf einen Verkauf der App hofft.

Weiterlesen

Offenbar ist der chinesische Eigentümer ByteDance bereit sein USA Geschäft von TikTok zu verkaufen, das Unternehmen möchte für die Plattform allerdings rund 30 Milliarden US-Dollar haben. Bisher hat lediglich Twitter ein öffentliches Angebot in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar abgegeben, andere Konzerne verhandeln noch weiter über den Preis.

Weiterlesen

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, möchte die US-Regierung den Social-Video-Dienst „TikTok“ aus Amerika verbannen bzw. zu einem Verkauf zwingen. Der chinesische Inhaber ByteDance hat dagegen andere Pläne und bringt nun eine Restrukturierung ins Spiel, TikTok könnte an bisherige Investoren ausgegliedert werden um so nur geringe Anteile tatsächlich an Microsoft oder andere Interessenten abstoßen zu müssen.

Weiterlesen

Die chinesische Video-App TikTok wirkt simpel. Die Nutzer laden kurze Videos hoch, mit unterschiedlichem Inhalt. Die meisten Videos zeigen die TikToker beim Tanzen, Singen oder in Alltagssituationen. Nicht unbedingt etwas Außergewöhnliches und trotzdem hat TikTok weltweit bereits über 800 Millionen Nutzer und es werden immer mehr. Besonders in den USA und in Europa wächst die […]

Weiterlesen

Donald Trump hat die Frist für einen möglichen Verkauf des Sozialen-Netzwerks TikTok verlängert. Statt den ursprünglichen 45 Tagen gibt es nun insgesamt 90 Tage Zeit um eine Einigung mit Microsoft oder Twitter zu erzielen, gleichzeitig wird allerdings auch der Druck auf die chinesische Betreiberfirma ByteDance erhöht.

Weiterlesen

Wie ihr sicherlich auch schon aus anderen Medien mitbekommen habt, möchte US-Präsident Donald Trump die TikTok-Videoapp verbieten. Doch der Betreiber ByteDance möchte dies nicht auf sitzen lassen und will nun gerichtlich gegen die Pläne von Donald Trump vorgehen. Die Vorwürfe seien unbegründet und verfassungswidrig so das Unternehmen.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de