Tag: Deutschland



Nachdem Tesla kürzlich bereits die Supercharger-Ladepreise in Deutschlang gesenkt hatte, führt der Konzern diese Praxis nun auch bei seinen Elektroautos fort. Ab sofort kann das Model Y und das Model 3 hierzulande günstiger bestellt werden, der Fahrzeugpreis sinkt je nach Modell und gewählter Ausstattung zwischen 2500 und 6000 Euro.

Weiterlesen

Der amerikanische Chiphersteller Intel möchte eigentlich bereits im ersten Quartal 2023 eine große Chipfabrik in Magdeburg errichten, doch dieses Projekt scheint nun auf wackeligen Beinen zu stehen, denn Intel befürchtet bereits zugesagte Subventionen von Deutschland nicht mehr zu erhalten. Der Konzern droht nun damit den Baubeginn zu verzögern solange keine Rechtssicherheit für die Subventionen gebe.

Weiterlesen

Wie wir bereits im November berichtet hatten, wurde kürzlich vom Deutschen Bundestag eine Meldepflicht für Onlineplattformen wie eBay, Airbnb und Co. beschlossen um die Steuerhinterziehung von privaten Verkäufern einzudämmen. Seit dem 01. Januar 2023 gilt dieses Plattformen-Steuertransparenzgesetz, kurz PStTG, nun auch offiziell – damit müssen eBay und Co. Verdachtsfälle aktiv an das Bundeszentralamt für Steuern […]

Weiterlesen

Erst kürzlich berichteten wir, dass Apple plant den Satelliten-Notruf für das iPhone 14 (Pro) auch bald in Deutschland anbieten zu wollen, dies ist nun tatsächlich auch seit gestern, dem 13. Dezember 2022 der Fall. Apple hat die entsprechende Funktion nun in Deutschland offiziell freigeschaltet, sodass ihr im Notfall den Rettungdienst auch via Satellit erreichen könnt, […]

Weiterlesen

Ende November haben wir bereits berichtet, dass Apple in China bereits ein zehn Minuten Limit für den Dateiaustausch mittels AirDrop eingeführt hatte, diese Veränderung wird mit dem bald verfügbaren Update auf iOS 16.2 auch hierzulande in Deutschland ausgerollt werden.

Weiterlesen

Heute, am 08.12.2022, zwischen 11 und 11:10 Uhr wurde der bundesweite Cell Broadcast Testalarm ausgespielt. Wer über ein halbwegs aktuelles Smartphone verfügte, wurde über ein lautes Warnsignal und einer entsprechenden Textmeldung auf dem Display über das Event informiert.

Weiterlesen

Heute ist es endlich so weit, in Deutschland wird es am 08.12.2022 wieder einen Bundesweiten Warntag geben und erstmals auch die Cell Broadcast Technologie eingesetzt. Bei letzterem handelt es sich um eine Art von SMS-Nachricht die automatisch auf eurem Handydisplay angezeigt wird und euch so über Gefahrensituationen in eurem Umkreis aufmerksam machen kann.

Weiterlesen

Die in Deutschland verfügbare Corona-Warn-App wird für den deutschen Steuerzahler noch deutlich teurer als bislang. Nach Angaben des Bundesgesundheitsministerium sind alleine im Jahr 2022 zusätzliche Kosten von 73 Millionen Euro für die App angefallen, damit steigen die Gesamtkosten seit 2020 auf insgesamt über 220 Millionen Euro.

Weiterlesen

Laut Medieninformationen soll der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky zum Verkauf stehen, da der Haupteigentümer Comcast offenbar zu hohe Verluste angehäuft hatte. Außerdem soll der Pay-TV-Service zukünftig wohl auch mehr Gewinne abwerfen, denn man plant mit einer baldigen Preiserhöhung für Bestandskunden.

Weiterlesen

Bedingt durch den schlechten Wechselkurs mancher Währungen wird Apple bald die Preise im App Store erhöhen wie der Konzern nun mitteilte. Demnach sind von der Preiserhöhung Länder wie Polen, Schweden, Japan, Chile, Ägypten, Pakistan, Vietnam, Pakistan und Malaysia sowie alle Euro-Länder, darunter auch Deutschland, betroffen. Dieser Schritt ist nicht ungewöhnlich, Apple passt regelmäßig die Preisstufen […]

Weiterlesen

Erst vor kurzem haben wir berichtet, dass Netflix bald in den USA mit einem werbefinanziertem günstigeren Abo an den Start gehen möchte, doch offenbar will der Streamingdienst dieses auch noch in diesem Jahr in Deutschland einführen wie nun aus Insider-Informationen hervorgeht. 

Weiterlesen

Die offizielle Corona-Warn-App für Deutschland soll weiter ausgebaut werden und verursacht dadurch nun zusätzliche Kosten wie eine Anfrage von WELT AM SONNTAG nun offen gelegt hat. Unter anderem sollen weitere Funktionen wie die Anbindung zusätzlicher Teststellen und Verwaltungsoptionen bei Familiennutzung hinzukommen, doch dies lassen sich die zuständigen Unternehmen gut vom Bundesgesundheitsministerium bezahlen.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de