Tag: Deutschland



2021 traten in Deutschland tiefgreifende Änderungen beim Online-Glücksspiel in Kraft. Die Absichten der Behörden sind in jedem Fall zu begrüßen, denn zuvor war das Online-Glücksspiel eine rechtliche Grauzone, was bei Anbietern und Spielern für viel Verunsicherung sorgte. Und die meisten der neuen Regelungen sind eindeutig als sinnvoll anzusehen. Aber manche Auflagen sind auch frustrierend. Eine […]

Weiterlesen

Rückwirkend zum 01.06.2022 gilt nun in Deutschland die neue Telekommunikationsmindestversorgungsverordnung (kurz TKMV), damit wird jedem Bürger hierzulande eine Internet-Mindestgeschwindigkeit von 10 Mbit/s im Download sowie 1,7 Mbit/s im Upload garantiert. Beim der Leitungslatenz (Ping) dürfen es zudem maximal 150 Millisekunden sein, da sich ansonsten viele Anwendungen nicht ordnungsgemäß nutzen lassen.

Weiterlesen

Die Entwicklung des Bereichs der Online-Sportwetten in Deutschland ist ziemlich langsam und schwierig. Das liegt daran, dass der rechtliche Rahmen hierfür jeweils von den einzelnen Bundesländern unabhängig festgelegt wird. Bei Dutzenden von Buchmachern, die deutschen Wettenden ihre Dienstleistungen anbieten, kann es recht schwierig sein, die besten zu bestimmen. Wenn Sie sich jedoch auf eine Reihe […]

Weiterlesen

Obwohl in immer mehr Regionen auch reine FTTH-Anschlüsse mittels Glasfaser realisiert werden, bleiben DSL und VDSL Anschlüsse in Deutschland weiterhin führend, dies ergab nun der Jahresbericht der Bundesnetzagentur. Demnach haben Internetanschlüsse mittels DSL-Technologien hierzulande einen Anteil von 69 Prozent, der Rest werde dagegen über Koaxialkabel bzw. Glasfaser realisiert.

Weiterlesen

Schon von einiger Zeit hatte die Deutsche Telekom etliche kostenfreie SIM-Karten an Ukraine-Flüchtlinge verteilt, damit diese weiterhin in Kontakt mit ihren Angehörigen bleiben konnten. Die kostenlose Nutzung ist dabei bis zum 30. Juni 2022 beschränkt, danach wird es einen speziellen ermäßigten Smartphone-Tarif für diese SIM-Karten geben.

Weiterlesen

In China ist das kleine Mini-Elektroauto namens „Wuling Hongguang Mini EV“ bereits ein Hit und ein echter Verkaufserfolg, doch seit einiger Zeit arbeitet das litauische Unternehmen „Nikrob“ an einer EU-Variante dieses Fahrzeugs. Dieses verfügt über zusätzliche Sicherheitsextras wie AirBags und ABS und erfüllt damit die Zulassungsbestimmungen innerhalb der EU und Deutschlands – außerdem wurde der […]

Weiterlesen

In Deutschland dauert die bundesweite Störung von zahlreichen Kartenterminals schon seit einigen Tagen an und es sieht stark danach aus, als ob sich dieser Zustand nicht allzu schnell ändern würde. Betroffen sind vor allem Filalien von Aldi Nord, Rossmann und Edeka, da diese hauptsächlich auf das Kartenterminal Verifone H5000 setzen und dieses durch ein Softwareupdate […]

Weiterlesen

Obwohl man auch in Deutschland zukünftig Warnmeldunngen über Cell Broadcast auf Handys versenden möchte, scheint die Umsetzung hierzulande Probleme zu bereiten. Diese scheinen aktuell so schwerwiegend zu sein, dass man sogar den bundesweiten Test verschieben musste.

Weiterlesen

Überraschend hat das Bundeskabinett die minimale Uploadgeschwindigkeit für das Recht auf schnelles Internet erhöht. Während bislang lediglich 1,3 Mbit/s im Gespräch waren, soll es in Zukunft wohl stolze 1,7 Mbit/s im Upload geben. Die Downloadgeschwindigkeit bleibt dagegen unangetastet und soll bei mindestens 10 Mbit/s liegen – damit werde das Recht auf einen schnellen Breitbandanschluss erfüllt.

Weiterlesen

Wie in vielen anderen Ländern schon üblich, möchte zukünftig auch Deutschland Warnmeldungen per SMS versenden können. Die dazu verwendete Cell Broadcast Technologie wird dafür erstmalig im September 2022 hierzulande getestet werden, wie nun eine Sprecherin des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe bekannt gab.

Weiterlesen

Obwohl Homeoffice-Tätigkeiten bereits teilweise im vergangenen Jahr rückläufig waren, stieg auch im Jahr 2021 der Festnetz-Datenverbrauch weiter gegenüber dem Vorjahr an. Zu diesem Schluss kommt zumindest eine Auswertung der Bundesnetzagentur, so wurden deutschlandweit 2021 rund 100 Milliarden Gigabyte übertragen, während es im Jahr 2020 nur etwa 81 Milliarden Gigabyte waren.

Weiterlesen

Auch Senioren nutzen in Deutschland immer öfters auch Online-Banking, dies geht zumindest laut einer Umfrage des Branchenverband bitkom hervor. Vor allem die Corona-Krise und die dadurch verbundenen Zugangsbeschränkungen haben vermutlich für einen deutlichen Schub dafür geleistet.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de