Ubisoft: Watch Dogs 2 erscheint Anfang 2017

Im aktuellen Quartalsbericht hat Ubisoft erstmals die Entwicklung von dem Nachfolger des Open-World Titel „Watch Dogs“ bestätigt. Demnach soll Watch Dogs 2 bereits Anfang 2017 erscheinen, manche halten auch den Release zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft bereits als realistisch. Ubisoft veröffentlichte den ersten Teil der Serie am 27. Mai 2014 – viele Fan’s waren damals angesichts der reduzierten Grafik, im Vergleich zum E3-Trailer, sehr enttäuscht. 

Gerüchten zufolge soll der zweite Teil nun in San Francisco spielen, im ersten Teil konnte noch die Stadt Chicago erkundet werden. Es bleibt zu hoffen, dass Ubisoft dieses mal mit mehr Nebenmissionen und zumindest einigen begehbaren Häusern aufwartet. Weitere Informationen zu dem neuen Spieletitel könnte der Hersteller bei der kommenden E3 veröffentlichen, diese findet am 14. – 16. Juni 2016 in Los Angeles statt.

Die größten Kritikpunkte am ersten Teil zeigt ein YouTube-Video mehr als deutlich auf:



Ubisoft bestätigt die Entwicklung an Watch Dogs 2. (Bild: Ubisoft)
Datum:
17.02.2016, 10:26 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "Ubisoft: Watch Dogs 2 erscheint Anfang 2017"

  1. Berti sagt:

    Der erste Watch_Dogs Teil war meiner Meinung nach gar nicht sooooo schlecht, aber fühlte sich nicht ganz ausgereift an. Von der Fahrphysik will ich gar nicht anfangen… Die Ideen und das Konzept waren total interessant und ich glaube, dass Ubisoft mit dem zweiten Teil einige dieser Mankos beheben wird.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de