Spotify könnte bald teurer werden

Der bekannte Musikstreamingdienst „Spotify“ plant vermutlich bald eine Preiserhöhung für einige Länder in Europa, dies geht zumindest aus diversen Nutzermeldungen hervor. Demnach soll der Preis des Spotify-Abo’s um mindestens einen Euro je Monat ansteigen, dies würde dann wie folgt aussehen:

  • Spotify Student: Statt 4,99 Euro dann zukünftig 5,99 Euro.
  • Spotify Normal: Statt 9,99 Euro zukünftig 10,99 Euro.
  • Spotify Duo: Statt 12,99 Euro dann 13,99 Euro.
  • Spotify Familie: Statt 14,99 Euro auf 17,99 Euro.

Offiziell bestätigen wollte Spotify die Preisänderung noch nicht, außerdem sei in Deutschland gegenwärtig auch keine Preisanpassung laut dem Unternehmen geplant. Vermutlich wird es jedoch nur noch eine Frage der Zeit sein bis der Monatspreis entsprechend nach oben korrigiert wird – es bleibt abzuwarten wie die Konkurrenz reagieren wird.



(Bild: Spotify)
Datum:
27.04.2021, 00:24 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de