PlayStation 5 verkauft sich sehr gut

Obwohl Sony seit Monaten mit Lieferproblemen zu kämpfen hat, scheint die PlayStation 5 sich dennoch am schnellsten zu verkaufen. Von Mitte November 2020 bis zum 18. Juli 2021 wurde die Konsole weltweit rund 10 Millionen mal verkauft, keine andere Spielekonsole konnte diese Absatzzahlen in diesem kurzen Zeitraum bislang erreichen.

Das Vorgängermodell, die PlayStation 4, hätte für die 10 Millionen Marke rund 20 Tage länger benötigt als das aktuelle Topmodell. Im Vergleich zu Microsoft liegt Sony ebenfalls deutlich vorne, die Xbox Series X/S Modelle hätten im Vergleichszeitraum nur etwa 6,5 Millionen Käufer gefunden – dennoch dürfte auch Microsoft mit diesen Zahlen überaus zufrieden sein.

Die PlayStation 5 ist weiterhin nahezu überall ausverkauft, lediglich auf eBay ist die Konsole für deutlich höhere Preise weiterhin zu ergattern. Wie auch die restliche Industrie dürfte auch Sony unter dem aktuellen Chipmangel leiden, sodass die theoretische Produktionskapazität nicht völlig ausgeschöpft werden kann.



(Bild: Sony)
Datum:
31.07.2021, 04:02 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de