LG verzichtet auf rollbares Smartphone

Offenbar hat der südkoreanische LG Konzern die Lust an flexibel aufrollbaren Smartphone’s verloren. Ursprünglich wurde ein Prototyp nämlich noch auf der CES gezeigt, doch vermutlich war das Konzept alles andere als Marktreif. Unklar ist ob sich LG nur wegen technischen Problemen aus diesem Projekt zurückzieht oder die allgemein schwächelnde Smartphone-Sparte dafür verantwortlich ist.

Im Gegensatz zu faltbaren Smartphones mit OLED-Display hätte man bei der LG-Variante keinen Falzabdruck im Bildschirm gehabt. Stattdessen hätte man es ähnlich wie eine Schriftrolle auf- und zurollen können, ein Konzeptvideo haben wir euch nachfolgend eingebunden:



LG verfolgte beim Smartphone ein ähnliches Konzept wie bei den neuen OLED-TV Geräten. (Bild: LG)
Datum:
23.02.2021, 04:32 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de