iPhone SE Nachfolger könnte im April erscheinen

Zwar geistern schon seit längerer Zeit Gerüchte um einen iPhone SE Nachfolger durch das Internet, doch nun schein ein entsprechendes Produkt tatsächlich kurz vor der Markteinführung zu stehen. Durch die neuste iOS-Betaversion 13.4.5 sind nun Hinweise auf ein kommendes iPhone 9 aufgetaucht, dieses könnte bereits Ende April 2020 erscheinen.

Designtechnisch soll sich das Gerät am iPhone 8 orientieren, im innern soll allerdings die leistungsstarke Hardware des iPhone 11 werkeln. Mit dem Gerät möchte man vor allem preisbewusste Käufer ansprechen, es wird von einem Startpreis von ca. 500 US-Dollar ausgegangen.

Im Gegensatz zu den Premium-Modellen wird Apple beim iPhone SE Nachfolger allerdings nur Touch-ID statt einem Face-ID Sensor verbauen.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
03.04.2020, 00:15 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "iPhone SE Nachfolger könnte im April erscheinen"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de