iPhone 5 benötigt dringend neues Update

Dringendes Update für alle iPhone 5 Nutzer: Solltet ihr bislang noch kein iOS 10.3.4 auf dem betroffenen Smartphone installiert haben, so müsst ihr dies unbedingt bis zum 03. November 2019 nachholen – ansonsten wird die Aktualisierung in Zukunft fehl schlagen und ihr verliert Zugang zu vielen iCloud-Diensten.

Das Update behebt das Rollover-Problem der GPS-Zeit, falls das iOS 10.3.4 Update fehlt, wird ab Anfang November kein iCloud-Backup mehr möglich sein, auch der AppStore, eMail und Online-Features können nicht mehr verwendet werden.

Solltet ihr aus welchen Gründen auch immer, das Update nicht zeitnah einspielen können. So kann die iOS 10.3.4 Softwareaktualisierung nur noch über eine komplette Systemwiederherstellung installiert werden, dazu muss euer iPhone jedoch vollständig gelöscht werden und mit einem Computer bzw. Mac verbunden werden.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr auf der entsprechenden Apple-Supportseite.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
30.10.2019, 00:58 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de