iPhone 12: 5G nun auch im Dual-Sim-Betrieb

Mit dem Update auf iOS 14.5 wird bei Apple nun auch die 5G-Sperre im Dual-Sim-Betrieb aufgehoben, dies berichten zumindest mehrere Onlineportale die bereits die Beta-Version nutzen. Bisher konnte der 5G-Mobilfunkstandard im iPhone 12 nur benutzt werden, falls sich nur eine aktive SIM-Karte im Gerät befand. In Zukunft wird 5G auch dann verwendbar sein, wenn man etwa die integrierte eSIM zusätzlich nutzt.

Die Dual-SIM Sperren für 5G betrafen nicht nur Apple, auch andere Smartphonehersteller hatten ähnliche Implementierungsprobleme beim neuen Mobilfunkstandard. iPhone 12 Nutzer die einen 5G-Vertrag haben können außerdem auch Over-the-Air Updates für iOS herunterladen, bei reiner LTE-Nutzung war diese Möglichkeit nicht gegeben – es musste immer auf WLAN ausgewichen werden.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
04.02.2021, 00:41 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de