IFA 2019: Anker stellt zwei neue Powerbanken vor

Auf der IFA 2019 hat Anker zwei neue Powerbank-Produkte vorgestellt, eine wird bereits noch im September erhältlich sein, die andere wird erst im Oktober erscheinen. In diesem Beitrag möchten wir auf die jeweiligen Spezifikationen der portablen Akku’s etwas genauer eingehen. Vor kurzem haben wir außerdem über den neuen Anker bzw. eufy Saugroboter berichtet.

PowerCore+ 10000

Die PowerCore+ 10000 Powerbank verfügt über einen USB-C Anschluss oder Lightning-Anschluss und ist bereits im Gehäuse als Kabel integriert. Preislich soll das Produkt für 27,99 Euro auf den Markt kommen, geplante Markteinführung ist September 2019.

  • Input: 5V mit 3A / 9V mit 2A
  • Output: 5V mit 3A / 9V mit 2A
  • 10000 mAh Kapazität

PowerCore+ 26800 PD 45W

Bei der PowerCore+ 26800 PD 45W handelt es sich um eine leistungsstärkere Powerbank die vor allem für das Laden von Tablets und Notebooks konzipiert wurde. Das Produkt verfügt über zwei herkömmliche USB 3.0 Ladeports, sowie einen USB-C Ladeport mit Power Delivery Unterstützung. Geplante Markteinführung ist Oktober 2019, der Preis ist bislang noch unbekannt.

  • Input (USB-C): 5V mit 3A, 9V mit 3A, 15V mit 3A
  • Output (USB-C): 5V mit 3A, 9V mit 3A, 15V mit 2A, 20V mit 1.25A, 15V mit 3A
  • Output (USB 3.0): 5V mit 3A je Port
  • 26800 mAh Kapazität



(Bild: Anker Innovations Ltd.)
Datum:
06.09.2019, 07:08 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de