Hardware-Details zur kommenden Xbox Scarlett bekannt

Im Zuge der diesjährigen E3 hat Microsoft einige Hardware-Details zur kommenden Xbox Scarlett veröffentlicht. Demnach soll die Konsole deutlich leistungsstärker als die bisherige Xbox One X sein und bereits Ende 2020 erscheinen. Leider wurden seitens des Unternehmens noch keine Bilder der Next-Gen-Konsole freigegeben, dies dürfte sich wohl in den kommenden Monaten ändern.

Laut 4played wird die Xbox Scarlett über einen Zen-2 Prozessor von AMD verfügen, dieser ermöglicht eine viermal höhere Leistung als bei der Xbox One X und soll Bildraten von 120 fps und Auflösungen von bis zu ermöglichen. Als Launch-Titel wurde von Microsoft bereits Halo Infinite bekannt gegeben, wie viel die neue Konsole kosten wird blieb bislang jedoch noch unbekannt.



(Bild: Microsoft)
Datum:
10.06.2019, 02:06 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de