Apple TV geknackt? Illegale 4K-Streams im Internet aufgetaucht

Auf illegalen Internetseiten tauchten in der letzten Zeit 4K-Versionen von Filmen wie „Aquaman“, „Spider-Man: Into the Spider-Verse“ oder „Can You Ever Forgive Me?“ auf, dies könnte Apple nun in Erklärungsnot bringen, da einige 4K-Versionen der Filme ausschließlich bei iTunes verfügbar waren.

In der Vergangenheit wurden auf illegalen Downloadportalen nur die komplett herunterladbaren FullHD-Versionen aus dem Apple Katalog angeboten, die 4K-Titel waren in iTunes stets nur als Stream verfügbar. Offenbar haben Hacker nun allerdings eine Lücke in der Stream-Kodierung des 4K-Materials gefunden, die ein abgreifen möglich machte. Es wird sich zeigen ob Apple in Kürze mit einem entsprechenden Update gegensteuern kann.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
09.03.2019, 04:37 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de