Apple plant für 2021 iPad mit Mini-LEDs

Laut aktuellen Gerüchten scheint Apple für das kommende Jahr iPad’s mit Mini-LEDs zu planen, die neue Displaytechnologie soll dabei eine wesentlich bessere Darstellung und Schwarzwerte liefern. Da Displays mit Mini-LED’s noch relativ aufwändig herzustellen sind, werden diese wohl zunächst in den teureren iPad Pro Geräten zum Einsatz kommen.

Erst für 2022 oder 2023 könnten solche Displays dann auch den Weg in günstigere iPad-Modelle finden. Apple hat sich zu diesem Thema wie üblich nicht direkt geäußert, sodass man hier weiterhin abwarten muss. Ein iPad Pro mit Mini-LED Display könnte nach aktuellen Schätzungen vielleicht im Frühjahr 2021 vorgestellt werden, mit der Verfügbarkeit wird dann wohl ab April 2021 gerechnet werden.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
22.09.2020, 03:06 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de