AirPods Pro: Apple startet Austauschprogramm

In der Vergangenheit gab es schon des öfteren Fehlerberichte über die AirPods Pro Kopfhörer, unter anderem kam es zu Knistern, oder teilweise fehlendem Bass. Laut Apple handelt es sich dabei um Produktionsprobleme und Nutzer können ab sofort einen kostenfreien Austausch anfordern.

Nach dem Supportdokument sind nur eine geringe Anzahl an AirPods Pro betroffen die „vor Oktober 2020“ produziert worden sind. Im Grunde fallen damit alle bisher verkauften AirPods Pro unter diese Supportmaßnahme, solltet ihr mit euren Kopfhörern also Probleme feststellen, so wendet euch bitte an den Apple Support um einen Austausch zu beantragen.

Wer noch keine AirPods Pro’s besitzt und sich plant welche anzuschaffen, sollte noch ein wenig warten bis die Restbestände abverkauft worden sind. Erst bei neu produzierten Modellen scheint das Produktionsproblem restlos behoben zu sein.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
01.11.2020, 04:38 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de