Vinegar: YouTube Werbung unter iOS blockieren

Werbeanzeigen in der offiziellen YouTube-App nehmen stetig zu und daher ist es wenig verwunderlich, dass verschiedene App-Entwickler an unterschiedlichen Lösungen für dieses Problem arbeiten. In diesem Artikel möchten wir daher einen Blick auf die Safari-Erweiterung „Vinegar – Tube Cleaner“ von dem Entwicklerstudio „And a Dinosaur“ werfen – diese verspricht sämtliche YouTube-Werbespots im mobilen Safari zu entfernen und gleichzeitig auch noch den Bild-in-Bild Modus für die Hintergrundwiedergabe freizuschalten, der sonst nur für YouTube Premium Abonnenten verfügbar ist.

Die Erweiterung „Vinegar – Tube Cleaner“ kann für einmalig 1,99 Euro im offiziellen Apple App Store erworben werden und kann recht leicht eingerichtet werden. Nach dem Download müsst ihr der App lediglich noch die Berechtigung für den Safari-Browser geben, das könnt ihr ganz einfach in den iOS-Einstellungen vornehmen – natürlich funktioniert die Erweiterung auch für alle iPad-Nutzer und ist somit nicht auf iPhone-Geräte limitiert:

  1. Tippt auf „Einstellungen“
  2. Wählt dann den Unterpunkt „Safari“
  3. Nun sucht ihr den Punkt „Erweiterungen“
  4. Wählt jetzt „Vinegar“ aus
  5. Erteilt der App die entsprechenden Zugriffsrechte

Anschließend müsst ihr eventuell noch einen Neustart eures iPhone’s bzw. eures iPad’s durchführen – danach sollte die Safari-Erweiterung problemlos funktionieren und Werbung auf YouTube wegfiltern.

Tipp: Ihr könnt die native YouTube-App natürlich auch entfernen und euch stattdessen die YouTube-Webseite als Webview auf euren Homescreen als Favorit ablegen. Dadurch ist die YouTube-Nutzung fast so komfortabel wie mit der offiziellen App – nur, dass ihr keine Werbespots mehr sehen müsst.

Wie lange die Vinegar Safari-Erweiterung funktionieren wird ist natürlich unsicher, allerdings existiert die App schon seit längerer Zeit und wurde bislang noch nicht von YouTube blockiert.

‎Vinegar - Tube Cleaner
‎Vinegar - Tube Cleaner
Entwickler: And a Dinosaur
Preis: 1,99 €



(Bild: And a Dinosaur)
Datum:
10.10.2023, 00:20 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ein Comment zu "Vinegar: YouTube Werbung unter iOS blockieren"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de