Top 5 kostenlose Fotoreparatursoftware zum Reparieren beschädigter Fotos

Sind Ihre Dateien beschädigt und suchen Sie nach einer Möglichkeit, beschädigte Fotos zu reparieren? Kein Problem! Es gibt verschiedene Software, die zum Reparieren beschädigter Fotos nützlich ist. Heute werden wir sehen, was die besten Lösungen sind und wie Sie Ihre verlorenen Dateien in nur wenigen Schritten wiederherstellen können.

Tipps für Rettung und Reparatur der Fotos

Unabhängig davon, ob Sie ein Profi oder nur ein Enthusiast sind, lassen Sie uns sehen, welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um das Risiko zu begrenzen, Ihre wertvollen RAW- oder JPEG-Dateien zu verlieren.

  1. Hüten Sie sich vor Hardwareschäden. Digitale Fotografien werden auf Speicherkarten, typischerweise SD-Karten, gespeichert. Es ist eine gute Regel, eine hochwertige Speicherkarte zu wählen, ein paar Euro mehr können eine ausgezeichnete Investition sein. Die Speicherkarte muss immer in der Kamera aufbewahrt werden und wenn sie entfernt wird, muss sie in ihrer Hülle aufbewahrt werden.
  2. Sichern Sie Ihre Fotos. Nachdem die Fotos heruntergeladen wurden, ist es an der Zeit, sie auf einer zweiten Festplatte zu sichern. Die einfachste Methode besteht darin, ein externes Laufwerk zu kaufen und die Fotos darauf zu kopieren. Es ist jedoch besser, eine große Disk zu kaufen, insbesondere wenn Sie im Raw-Format (z. B. NEF, CR2, DNG usw.) aufnehmen. Wenn Sie ein Profi sind, sollten Sie sich für mehrere Backup-Festplatten entscheiden. Vorausschauende Profi-Fotografen verwenden zwei externe Backup-Discs im Studio und eine dritte Disc, die an einem anderen Ort aufbewahrt wird (denken Sie z. B. an einen Diebstahl oder Brand). Das Backup kann auch über ein NAS mit mehreren Festplatten verwaltet werden, aber in jedem Fall sollte eine Kopie an einem anderen Ort aufbewahrt werden.
  3. Speichern Sie Ihre Fotos in der Cloud. Cloud-Management ist oft in Smartphones und Tablets integriert. Um Ihre Fotos auf iOS zu schützen, können Sie iCloud verwenden, während Sie auf Android auf Apps wie DropBox, OneDrive, Google Drive, Amazon Cloud Drive Photos und mehr verweisen können. Denken Sie daran, sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden, da möglicherweise viele Daten übertragen werden müssen.

Top 5 kostenlose Fotoreparatursoftware zum Reparieren beschädigter Fotos

Mal sehen, welche die beste Software ist, um beschädigte Fotos zu reparieren.

Tenorshare 4DDiG Photo Repair

Wenn Sie diese Anleitung lesen, haben Sie wahrscheinlich einige beschädigte Fotos, die Sie irgendwie wiederherstellen möchten. Eine der besten Lösungen ist definitiv Tenorshare 4DDiG Photo Repair.

Diese Software entstand aus der Notwendigkeit, Dateien wie Fotos, Videos usw. in vielen verschiedenen Situationen wiederherzustellen oder zu reparieren. Offensichtlich haben die Leute von Tenorshare eine Version dieser Software sowohl für Windows PC als auch für Mac erstellt, um allen Benutzern eine Lösung anzubieten. Aber kommen wir zur Praxis und sehen, wie es funktioniert.

  1. Zuerst müssen Sie die Software von diesem Link herunterladen und installieren. Nach dem Öffnen sehen Sie einen Bildschirm ähnlich dem untenstehenden, auf dem Sie die Option „Photo Repair“ auswählen können.
  2. Sie werden zum Fotoreparaturbildschirm weitergeleitet. Ziehen Sie die beschädigten Fotos einfach per Drag-and-Drop und klicken Sie auf „Repair“, um fortzufahren.
  3. Der Reparaturvorgang Ihrer Fotos wird automatisch gestartet. Nach Abschluss können Sie eine Vorschau der reparierten Fotos anzeigen. Sie können wählen, ob Sie den Reparaturvorgang neu starten oder auf Ihrem PC speichern möchten.

Stellar Repair

Wie Sie dem Namen entnehmen können, ist Stellar Repair eine der Alternativen, mit der Sie Ihre Fotos in wenigen Schritten reparieren können. Die Software ist mit Windows 11, 10 und früheren Versionen kompatibel. Es unterstützt verschiedene Bildformate und ist dank einer sehr intuitiven grafischen Oberfläche sehr einfach zu bedienen.

Merkmale:

  • Unterstützte Formate – AVI, ASF, WMV, MKV, FLV, DIVX, WEBM, MJPEG, MPEG, AVCHD, MTS, MOV, MP4, M4V, 3G2, 3GP und F4V.
  • Es kann auch für die Videoreparatur verwendet werden, beispielsweise zum Reparieren einiger Frames oder Ton.
  • Unterstützt die erweiterte Reparatur schwer beschädigter Foto- oder Videodateien.
  • Option zur Vorschau reparierter Dateien vor dem Speichern.

Kernel Photo Repair

Um beschädigte oder beschädigte Fotos zu reparieren, können Sie auch dieses Programm ausprobieren. Kernel Photo Repair hilft bei der Reparatur beschädigter Fotos in verschiedenen Formaten, einschließlich PNG, JPEG, JPG, BMP, GIF, RIFF, RAF, TIF, NEF, MRW usw. Es kann auch alle Arten von Bildbeschädigungsproblemen beheben. Kernel Free Photo Repair ist nicht nur beim Reparieren beschädigter JPEG-Bilder hilfreich, sondern auch beim Beheben verschiedener Probleme im Zusammenhang mit JPEG-Dateien, wie z.

Merkmale:

  • Kostenlose Reparatur von JPEG-Fotos und anderen Bilddateien
  • Repariert alle Arten von Images auf Systemlaufwerken
  • Keine Beschränkungen der Dateigröße beim Reparieren von Fotos
  • Repariert alle Bildformate, einschließlich JPEG, JPG, PNG usw.
  • Massenreparatur von Bildern auf einmal
  • Reparieren Sie Bilder von jedem Gerät, einschließlich Kameras und Smartphones

PixRecovery

PixRecovery ist eine sehr gute Alternative, um beschädigte Fotos zu reparieren. In Bezug auf die Kompatibilität ist sie etwas breiter als das, was die Software, die wir zuvor gesehen haben, bietet. Sie können Bilddateien im JPEG-, BMP-, TIFF-, GIF-, PNG- und RAW-Format reparieren.

PixRecovery verfügt über einen Onlinedienst, mit dem Sie Ihre Fotos reparieren können, und für die Nutzung zahlen Sie eine einmalige Gebühr von 9,99 USD.

Merkmale:

  • Eine sehr fortschrittliche Software mit vielen Funktionen.
  • Benutzer können JPG, GIF, PNG, TIFF, RAW schnell reparieren
  • Es bietet auch eine Option zum Exportieren reparierter Dateien
  • Mit der Software können Sie auch eine Fotowiederherstellung durchführen oder Ihre Daten sichern.

Picture Doctor

Picture Doctor ist ein professionelles Fotoreparaturprogramm von SoftOrbits. Diese Reparatursoftware für beschädigte Fotos hilft Ihnen, beschädigte oder abgeschnittene JPEG- und auch Photoshop-Dateien (PSD) wiederherzustellen. Wenn Sie Fotos in anderen Formaten reparieren möchten, können Sie andere in diesem Beitrag vorgestellte Tools ausprobieren.

Merkmale:

  • Einfach zu bedienen, nur drei Schritte können die Fotoreparatur abschließen
  • Unterstützt das gleichzeitige Korrigieren mehrerer Fotos
  • Nicht verfügbar für Mac

Fazit

In diesem Artikel haben wir einige Tipps gesehen, um eine Beschädigung Ihrer Fotos zu vermeiden, und mehrere Lösungen, um sie zu reparieren, falls sie bereits beschädigt sind. Sie können eine der Fotoreparatursoftware verwenden, die wir Ihnen gezeigt haben. Die von uns empfohlene Software ist Tenorshare 4DDiG Photo Repair, da Sie dank ihrer Benutzerfreundlichkeit beschädigte Fotos in nur wenigen Schritten reparieren können.

Mehr Erfahren: Wie kann man gelöschte TikTok-Videos wiederherstellen?

FAQs

Wodurch werden Fotos beschädigt?

Es gibt mehrere Dinge, die Ihre Fotos beschädigen können, z. B. Schäden am Gerät, auf dem sie gespeichert wurden, oder einige fehlende Teile. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Ihre Dateien wiederherzustellen oder zu reparieren.

Wie kann ich beschädigte Fotos reparieren?

Sie können jede der Software verwenden, die wir in diesem Artikel gesehen haben. Das Beste ist zweifellos Tenorshare 4DDiG Photo Repair, aber es gibt auch andere Alternativen.



(Symbolbild: Microsoft - Apple)
Datum:
19.04.2022, 00:14 Uhr
Aktualisiert:
19.04.2022, 10:30 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de