So nutzt man ein VPN

Die Entwicklung rund um das Thema Live-Streaming, aber nicht zuletzt auch die zunehmende Datensammelwut im Internet, haben dazu geführt, dass VPN ein immer beliebterer Service werden. Aber viele Fragen sich wohl: Was ist VPN überhaupt? Und wie genau nutzt man ein solches VPN, oder Virtual Private Network? Hier können Sie erfahren, wie ein VPN genau funktioniert, wie Sie es selbst verwenden können, und was genau Sie sich davon erwarten können.

Was genau macht ein VPN?

Bei einem VPN, oder Virtual Private Network, handelt es sich um eine Software, die Usern dabei hilft, im Internet anonym zu surfen, beziehungsweise Online-Services anonymer zu nutzen. Dies ist insbesondere dann eine sehr hilfreiche Sache, wenn man etwa verschleiern will, in welchem Land man sich gerade aufhält. Vor allem online Streaming-Services wie etwa Netflix, Spotify, oder Amazon Prime, machen es mitunter sehr schwierig, deren Services im Ausland zu nutzen. Dies ist für viele der Hauptgrund, weshalb ein VPN genutzt wird. Mit Hilfe eines VPN ist man dazu in der Lage, dem Online-Service den Anschein zu vermitteln, sich in einem bestimmten Land aufzuhalten, was gar nicht der Fall sein muss. Somit wird es für die meisten Anwender im Ausland wieder möglich, diese Streaming Services uneingeschränkt in Anspruch nehmen zu können.

Wie genau kann man ein VPN nutzen?

Heutzutage sind sehr viele Services verfügbar, welche es sehr einfach machen, ein VPN zu nutzen. In den meisten Fällen muss man lediglich eine Software installieren, mit welcher man bestimmen kann, in welchem Land der VPN Router stehen soll. Dieses Land wird dann als Aufenthaltsort des Users an das Online-Service übermittelt. Es gibt eine ganze Reihe von kostenlosen VPN Services, aber auch einige kostenpflichtige Services, die gegen eine geringe Gebühr ein noch besseres User Erlebnis ermöglichen.

Wofür eignet sich ein VPN?

Wer sich fragt, wofür ein VPN eigentlich geeignet ist, dem kann man folgende Punkte als Antwort geben:

Streaming Services auch im Ausland nutzen
Wie bereits erwähnt kann man durch ein VPN den Aufenthaltsort, der an den Dienstleister übermittelt wird, frei auswählen. Dies führt dazu, das ein Streaming Service zumeist wieder uneingeschränkt nutzbar wird.

Mehr Anonymität im Internet
Eine weitere Anwendung ergibt sich dadurch, dass der User mit allen seinen Nutzerdaten seine Identität durch den VPN verschleiert. Es kann eine ganze Reihe von Gründen geben, weshalb man sich im Internet sich anonym bewegen möchte. Ein nicht unwesentlicher Grund, der immer mehr Menschen beschäftigt, ist die zunehmende Datensammelwut, welche durch zahlreiche Dienstleister im Internet getätigt wird. Um zu verhindern ein gläserner User zu werden, über welchen jedes auch nur kleinste Detail bekannt ist, kann man nicht zuletzt auch ein VPN als Teil einer Inkognito-Strategie nutzen.

Was zeichnet ein gutes VPN aus?

Selbstverständlich gibt es bessere und schlechtere VPN. Ein gutes VPN erkennt man vor allem dadurch, dass es eine stabile Verbindung herstellt, welche sich kaum von einer direkten Internetverbindung ohne VPN unterscheidet. Nur dadurch wird es möglich, dass Streaming-Services auch über ein VPN bequem genutzt werden können, ohne dass das Video-Streaming eventuell unterbrochen wird oder ruckelt. Ein weiteres Kennzeichen eines gutes VPN Services ist, dass man den Standort des VPN Routers selbst bestimmen kann. Nur so wird es häufig möglich, das gewünschte Service, welches mittels Geoblocking blockiert wurde, wieder zugänglich zu machen. Und zu guter Letzt sollte ein VPN noch nicht zu teuer sein.

Fazit: VPN und der Nutzen

Wie man sieht, Kann ein VPN einige Probleme umgehen, mit welchen sich vor allem vielreisende User aufgrund von Geoblocking, und anderen Entwicklungen im Internet, konfrontiert sehen. Wenn man das richtige VPN gefunden hat, kann dieses erheblich dazu beitragen, dass man Online-Services wieder uneingeschränkt nutzen kann.



(Bild: Dan Nelson - Pixabay)
Datum:
17.12.2019, 00:03 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de