Problemlösung: iOS 13.5 App lässt sich nicht starten

Nachdem Apple vor kurzem seine mobilen Betriebssysteme auf Version 13.5 aktualisiert hatte, scheint es trotzdem bei manchen zu kleineren Problemchen zu kommen. Einige Nutzer berichten nämlich, dass sich Apps unter iOS 13.5 nicht mehr starten lassen, der gleiche Fehler scheint auch unter iPadOS 13.5 aufzutreten. In diesem Artikel möchten wir euch daher einen möglichen Workaround anbieten um dieses Problem zu umgehen.

Fehlerbehebung

Bei einigen Nutzern scheint die folgende Methode zum Erfolg geführt haben: Ruft bei dem iOS-Gerät die „Einstellungen“-App auf und geht dort auf den Menüpunkt „Allgemein“ nun tippt ihr dort den unterpunkt „iPhone-Speicher“ bzw. „iPad-Speicher“ an und wartet einen Moment.

Jetzt könnt ihr die jeweilige Problemanwendung auswählen (in unserem Beispiel WhatsApp) und dort auf „App auslagern“ tippen. Nachdem dies erledigt ist könnt ihr die App erneut installieren und so hoffentlich das Problem aus dem Weg räumen. Durch die Auslagern-Methode bleiben alle persönliche Daten auf dem Gerät erhalten und müssen nicht separat zurückgespielt werden.

App löschen

Sollte die obere Methode nicht funktionieren, so könnt ihr testweise auch die problematische Anwendung komplett von eurem Gerät löschen und anschließend aus dem AppStore erneut herunterladen. Wie so oft seht ihr erst hinterher ob dieser Vorschlag tatsächlich etwas gebracht hat – einen Versuch ist es allerdings Wert.

Problembeschreibung

Unter iOS 13.5 kommt es bei einigen Nutzern zu dem folgenden Fehlerbild: Einige App’s lassen sich nicht mehr öffnen bzw. der Anwender wird direkt zum AppStore weitergeleitet um die Anwendung (erneut) zu kaufen – obwohl diese bereits im Besitz ist. Auch bei der Familienfreigabe scheint es Probleme geben zu können, offenbar werden diese nicht mehr richtig seitens Apple zugeordnet, sodass hier der Startvorgang verweigert wird. Vermutlich wird in wenigen Tagen ein weitere Aktualisierung verteilt werden, die dieses Problem wieder korrigiert.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
24.05.2020, 07:59 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de