ASUS Gaming Mainboard: RGB-LEDs ausschalten

Fast alle neuen Gaming Mainboard / Motherboards von ASUS besitzen eine integrierte RGB-LED Beleuchtung, doch diese leuchtet auch weiter wenn der Rechner längst ausgeschaltet wurde. In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie diese Funktion ganz einfach (dauerhaft) abgeschaltet werden kann.

RGB-LED Beleuchtung abschalten

Um die kleinen RGB-LEDs des Mainboards im ausgeschalteten Zustand abzuschalten oder auch dauerhaft zu deaktivieren, können die gewünschten Beleuchtungs-Einstellungen im BIOS bzw. UEFI vorgenommen werden.

In der erweiterten UEFI BIOS Ansicht könnt ihr unter dem Menüpunkt „Favoriten“ den Unterpunkt „Onboard Gerätekonfiguration“ anwählen. Dort angekommen findet man einen extra Absatz mit „RGB LED-Beleuchtung“ vor – hier kann anschließend ausgewählt werden, ob die RGB-Beleuchtung nur im ausgeschalteten Zustand oder eben dauerhaft deaktiviert werden soll.



RGB-LED Motherboard von ASUS. (Bild: ASUS)
Datum:
03.08.2018, 08:19 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de