Im Test: YOOLOX 10k Powerbank

Heute möchte ich euch die YOOLOX 10k einmal näher vorstellen. Dabei handelt es sich um eine innovative Powerbank mit integriertem Wireless Charging. Diese wurde ursprünglich über eine Kickstarter-Kampagne finanziert und wird nun auch offiziell auf Amazon zum Kauf angeboten*. Im Gegensatz zu diversen Konkurrenzprodukten aus China, ist die Firma YOOLOX übrigens in München ansässig. 

Unboxing

Die Powerbank wird euch in einem hochwertigen Karton geliefert, im Lieferumfang ist neben dem mobilen Stromspeicher auch ein Micro-USB-Kabel sowie eine Kurzanleitung enthalten. Im folgenden haben wir ein unkommentiertes Unboxing-Video dazu eingebunden:

Technische Daten

  • 10.000 mAh Lithium-Polymer
  • 37 Wattstunden Kapazität
  • Wireless Ausgangsleistung: 5V, 1A
  • USB-A Ausgang max. 12V, 1,5 A
  • USB-C Ein- / Ausgang max. 9V, 2A / 12V, 1,5A
  • Micro USB Eingang: max. 9V, 1,8A
  • Abmessungen: 150 x 75 x 17 mm
  • Gewicht: 270 Gramm

Erster Eindruck

Nach dem Auspacken fällt einem zunächst einmal die gut verarbeitete Oberfläche der Powerbank auf. Es handelt sich dabei um eine Art Gummierung, die sich auch sehr angenehm und weich anfühlt. Auf der Unterseite befindet sich der YOOLOX-Schriftzug sowie die sechs Ladezustands-LED’s, auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich sieben kleine Saugknöpfe, die das Smartphone während des drahtlosen Ladevorgangs, vor verrutschen sichern.

Verwendung

Um die Powerbank in Betrieb zu nehmen, muss lediglich der kleine Knopf an der Seite einmal gedrückt werden. Danach können sowohl die USB-Ports, als auch die Wireless-Charging Funktion der YOOLOX 10k verwendet werden. Dank Implementierung des Quick Charge 3.0 Protokolls können auch höhere Spannungen für den Ladevorgang verwendet werden, dadurch profitieren vor allem auch Android-Smartphones von einer schnelleren Aufladung.

Die YOOLOX 10k kann gleichzeitig bis zu drei Geräte aufladen, dazu stehen ein USB-A Port, ein USB-C Port sowie der wireless Charging-Bereich zur Verfügung. Durch die eingebaute Charge-Through-Funktion kann die Powerbank auch selbst geladen werden, während diese noch das Smartphones auflädt.

Fazit

Die YOOLOX 10k Powerbank ist perfekt für das induktive Laden ausgelegt und somit ein Must-have für jeden iPhone X(s) Nutzer. Bei Amazon kann die Powerbank für aktuell ca. 59 Euro erworben werden* und wird mittels Prime-Versand geliefert.



YOOLOX 10k Powerbank. (Bild: Xgadget.de)
Datum:
02.10.2018, 19:43 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de