Tag: Mac



Nachdem vor kurzem schon die Preisgestaltung der iPhone 12 Modelle durchgesickert ist, wurde nun durch einen weiteren Leak auch die Preise der kommenden ARM Mac’s veröffentlicht. Laut des Twitter-Users „komiya_kj“ soll das ARM MacBook bereits ab 799 US-Dollar starten, weiterhin sei ein MacBook Pro 13″ für einen Basispreis für 1099 US-Dollar geplant.

Weiterlesen

Häufig finden wir die Frage im Internet, wie man denn den eigenen Bildschirm samt Sounds, Musik usw. aufnehmen könne, beispielsweise, um Werbevideos für neue Spiele oder Programme zu erstellen. Oder um lehrreiche Erfahrungsvideos zu erstellen, die einen beim Online Slots spielen zeigen. So teilt man die Eindrücke, die man dabei sammelt, am effektivsten. Und das […]

Weiterlesen

Mit zunehmender Verbreitung werden auch Mac-Nutzer immer öfters Opfer von Viren, Trojanern oder auch Ransomware. Bei letzerem handelt es sich um sogenannte Verschlüsselungstrojaner, also ein illegales Programm, das Dokumente und weitere Dateien auf der Festplatte / SSD verschlüsselt und erst wieder gegen eine Lösegeldforderung freigibt.

Weiterlesen

Laut einem Bericht von Bloomberg wird Apple schon dieses Jahr zur digitalen WWDC 2020 den Wechsel zur ARM-Plattform bei Mac’s bekannt geben. Grundlage für die ersten MacBook’s mit ARM-Chip sei wohl der kommende A14 Prozessor, dieser soll im 5 nm Verfahren gefertigt sein.

Weiterlesen

In dieser Anleitung möchten wir euch verraten, wie ihr unter macOS ganz einfach einen sogenannten „Backslash“ oder auch umgekehrten Schrägstrich ( \ ) erstellen könnt. Dies ist unter einem Mac mit einer ganz einfachen Tastenkombination möglich, die wir euch nachfolgend etwas genauer beschreiben.

Weiterlesen

Solltet ihr Mac Nutzer sein, so habt ihr euch sicher einmal die Frage gestellt, wie ihr am besten eine nicht mehr benötigte App komplett von eurem Rechner löschen könnt. Im Gegensatz zu Windows bringt Software für macOS nämlich oftmals keinen Deinstaller mit sich, sodass hier meistens einige Programmreste auf eurer SSD verbleiben.

Weiterlesen

Schon seit längerer Zeit gibt es Spekulationen um einen Mac mit ARM-Prozessor und so ist es auch wenig verwunderlich, dass nun wieder neue Gerüchte aufgetaucht sind. Demnach wird Apple vermutlich bereits im kommenden Jahr einen solchen Rechner der Öffentlichkeit präsentieren. Mit dieser Maßnahme dürfte dann wohl auch die langjährige Partnerschaft zwischen Intel und Apple in […]

Weiterlesen

Videobearbeitung auf dem Mac muss nicht zwingend teuer sein, dies beweist zumindest das Videoschnittprogramm „Movavi Video Editor 15„. Dieses gibt es, je nach Funktionsumfang, bereits ab 29,95 Euro (ohne MwSt.) direkt online zu erwerben. Neben einer Mac-Version steht die Software übrigens auch für Windows Computer zur Verfügung.

Weiterlesen

Dank der neuen Catalyst Funktion von macOS Catalina wird es auf dem Mac bald wieder einen offiziellen Twitter-Client geben. Mit Catalyst ermöglicht es Apple den jeweiligen App-Entwicklern eine einfache iOS oder iPad-App mit wenig Anpassungsaufwand als Mac-Applikation anbieten zu können.

Weiterlesen

Das kommende macOS 10.15 wird den Namen „Catalina“ tragen wie Apple gestern auf der WWDC 2019 bekannt gab. Für Entwickler steht eine Beta-Version ab sofort zum Download bereit, das offizielle Release ist für Herbst 2019 angepeilt.

Weiterlesen

Die Fehlerberichte rund um Apple’s Macintosh Computer reißen aktuell nicht ab: Nun scheint auch noch der T2-Chip in vielen Gerätekategorien zu Problemen zu führen, betroffen sind das MacBook Pro und Air 2018, der Mac Mini 2018 sowie der iMac Pro. 

Weiterlesen

Im Mac AppStore gibt es aktuell ein praktisches, kostenfreies Tool, das eure PDF-Dateien um ein vielfaches verkleinern kann. Das kleine Programm nennt sich „Lightweight PDF“ und ist von dem Entwicklerstudio Enough Pepper Lda. erstellt worden. Mit gerade einmal 4,2 MB ist das Tool auch nicht sonderlich groß, es wird lediglich OS X El Capitan als Mindestanforderung […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de