Mit den Veröffentlichungen der PlayStation 5 und der Xbox Series X wurde das neue Zeitalter der Konsolen eingeläutet. Doch das bedeutet nicht, dass der Service für ältere Versionen bereits eingestellt wurde. Ganz im Gegenteil, auch heute ist beispielsweise der Xbox 360 Spiele Download noch schwer beliebt. Immerhin handelt es sich bei der 360 um eine […]

Weiterlesen

Nachdem der Bitcoin im vergangen Jahr nur eine Richtung kannte, scheint sich die Kryptowährung in diesem Jahr an einen ersten Staiblisierungsversuch zu wagen. In der Nacht zum Montag konnte der Bitcoin erstmals wieder die Marke von 17.o00 US-Dollar durchbrechen und lag damit wieder auf einem Niveau von Anfang Dezember 2022.

Weiterlesen

Die offene Twitter-Alternative „Mastodon“ hat offenbar Schwierigkeiten die erst kürzlich hinzugewonnenen Nutzer zu halten. Während das soziale Netzwerk Anfang Dezember 2022 noch über 2,5 Millionen aktive Nutzer hatte, sank diese Zahl nur einen Monat später auf nur noch 1,8 Millionen aktive User – damit verloren in nur einem Monat 700.000 Mastodon Nutzer ihr Interesse an […]

Weiterlesen

Wie wir bereits im November berichtet hatten, wurde kürzlich vom Deutschen Bundestag eine Meldepflicht für Onlineplattformen wie eBay, Airbnb und Co. beschlossen um die Steuerhinterziehung von privaten Verkäufern einzudämmen. Seit dem 01. Januar 2023 gilt dieses Plattformen-Steuertransparenzgesetz, kurz PStTG, nun auch offiziell – damit müssen eBay und Co. Verdachtsfälle aktiv an das Bundeszentralamt für Steuern […]

Weiterlesen

Seit dem 01. Januar 2023 ist es in Deutschland zulässig mit autonomen Level 3 Fahrzeugen mit bis zu 130 Stundenkilometern zu fahren. Bislang lag dieses Limit bei 60 Stundenkilometern, doch nur wenige Fahrzeuge unterstützen aktuell das fahren mit Level 3, sodass sich vorerst auf Deutschlands Straßen recht wenig ändern dürfte.

Weiterlesen

Viele österreichische Kunden können aktuell fast nichts mehr bei AliExpress bestellen, offenbar liegen die Gründe dafür in der neuen Verpackungsverordnung das seit dem 01.01.2023 in Österreich gültig ist. Viele AliExpress-Händler können daher nicht mehr Kunden aus Österreich beliefern, auf der Webseite heißt es dazu meist nur:

Weiterlesen

Eigentlich sollte Apple’s Unfallerkennung im iPhone 14 und der neuen Apple Watch Watch Menschenleben schützen, verursacht aber im derzeitigen Stand wohl auch viele Fehlalarme. Während es vor einiger Zeit bereits Meldungen gab, dass die Unfallerkennung auch beim Fahren einer Achterbahn auslöst, scheinen sich jetzt auch die fehlerhaften Alarme bei Wintersportlern zu häufen.

Weiterlesen

Der Stellenabbau des weltgrößten Online-Versandhändlers fällt nun noch größer aus, als vor kurzem angenommen. Wie Amazon-Vorstandschef Andy Jassy ankündigte, fallen über 18.000 Jobs weg, zuvor war von „nur“ 10.000 Stellen die Rede. Dies ist gleichzeitig auch der größte Personalabbau seit der Gründung des Konzerns im Jahre 1994.

Weiterlesen

Der Cloud-Streamingdienst GeForce Now verwendet nun im der teuersten Abostufe auch die neuen RTX 4080 Grafikkarten, bislang kamen dort ausschließlich RTX 3080 Karten zum Einsatz. Mit der Hardware-Aktualisierung werden sich auch die Bildraten laut Nvidia verbessern, erste Server mit der neuen RTX 4080 Konfiguration sollen noch im Januar 2023 verfügbar sein und dann nach und […]

Weiterlesen

Der deutsche Online-Broker Trade Republic bietet seinen Neu- und Bestandskunden ab sofort stolze zwei Prozent Zinsen auf Guthaben an. Laut dem Broker gibt es keinen Haken, die Zinsen werden monatlich ausbezahlt und maximal sind pro Jahr und Kunde 1000 Euro an Zinszahlungen möglich – somit ergibt sich ein Guthaben-Maximalbetrag von 50.000 Euro.

Weiterlesen

Mit dem „U-Scan“ hat der von etlichen Gesundheitsprodukten bekannte Hersteller „Withings“ ein Urinlabor für das private Badezimmer vorgestellt. Das Gerät kann innerhalb der Toilette mit einer entsprechenden Halterung installiert werden und liefert so kontinuierlich Gesundheitsdaten via App auf’s Smartphone.

Weiterlesen

Kürzlich hatten wir berichtet, dass 1&1 mit den ersten 5G-Festnetzanschlüssen in Teilen von Frankfurt am Main und Karlsruhe an den Start ging, dies war offenbar dem Umstand geschuldet, dass der Netzbetreiber bislang tatsächlich erst drei Mobilfunkstandorte anbinden konnte. Doch immerhin in diesem Jahr möchte man das Ausbautempo deutlich beschleunigen und plant bereits mit 1000 Standarte […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de