Xiaomi wird heute das Redmi 9A und 9C vorstellen

Kaum ein Monat vergeht ohne eine neue Produktvorstellung von Xiaomi, dies ist nun auch am heutigen Tag der Fall. Der chinesische Hersteller wird heute nämlich das Redmi 9A sowie das Redmi 9C erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Preislich werden diese Modell unter dem bisherigen Redmi 9 zu finden sein, dieses kostet aktuell 149 Euro.

Diese äußerst günstige Gerätekategorie ist für Xiaomi besonders in Entwicklungsländern wichtig, in Indien konnte der chinesische Smartphonehersteller so seinen Anteil bereits auf 28 Prozent ausbauen und liegt damit vor Samsung. Das Vorgängermodell Redmi 8A wurde in Indien für umgerechnet gerade einmal 76 Euro verkauft, verfügt aber dennoch über akzeptable Hardware.

Für das neue Modell ist unter anderem ein 6,53″ IPS-Display, ein 5.000 mAh Akku und ein Fingerabdrucksensor geplant. Details zu dem verbauten Hauptprozessor liegen noch nicht vor, vermutlich werden beide neuen Modelle aber mit 3 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Das Redmi 9C Modell könnte sogar einen NFC-Chip spendiert bekommen und so drahtlose Zahlungsvorgänge ermöglichen.



(Bild: Xiaomi)
Datum:
30.06.2020, 00:03 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de