Xiaomi: Faltbare Displays sollen von Samsung kommen

Der chinesische Smartphonehersteller Xiaomi arbeitet schon länger an einem sogenannten Foldable, bisher gab es aber neben einigen Prototypen noch nicht viel zu sehen. Dies könnte sich jedoch bald ändern, da Xiaomi derzeit offenbar Gespräche mit Samsung führt, diese sollen künftig die faltbaren Displays für die geplanten Geräte liefern.

Die Massenproduktion der ersten faltbaren Smartphones von Xiaomi soll voraussichtlich ab Sommer 2020 anlaufen, offizielle Informationen von dem chinesischen Hersteller fehlen jedoch noch. Eine erste Produktankündigung bezüglich des faltbaren Gerätes könnte jedoch schon bald erfolgen. Im folgenden haben wir euch nochmal das Video des ursprünglich präsentierten Prototyps verlinkt:



(Bild: Xiaomi)
Datum:
29.04.2020, 04:09 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de