Xiaomi bietet Mi 10 Pro für 1000 Euro an

Neben Huawei hat in dieser Woche auch Xiaomi einige neue Produkte der Öffentlichkeit vorgestellt, überraschend nimmt der chinesische Hersteller damit ebenfalls Kurs auf die 1000 Euro Marke bei seinen Top-Modellen. Während das „normale“ Mi 10 ab 799 Euro erhältlich sein wird, soll das Pro-Modell für stolze 999 Euro in den deutschen Handel kommen.

In dieser Preisregion waren bislang eher Hersteller wie Apple und Samsung angesiedelt, nun scheinen auch die chinesischen Smartphone-Hersteller den Prestige-Markt in den Blick zu nehmen. Laut Xiaomi wird das Mi 10 Pro über eine 108 Megapixel Kamera verfügen, diese scheint auch Samsung in ähnlicher Form zu verbauen. Im Gegensatz zu Huawei kann Xiaomi die Google-Dienste direkt ausliefern, die US-Sanktionen betreffen diesen Hersteller nämlich bislang noch nicht.



(Bild: Xiaomi)
Datum:
29.03.2020, 04:18 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de