Xiaomi bietet Garantie bei Display-Schäden

Bis zum 12. April 2020 erhalten Xiaomi-Kunden eine zusätzliche Display-Garantie wenn diese ab sofort ein neues Smartphone über die offizielle mi.com Webseite bestellen. Der Reparaturservice ist dabei auf das erste halbe Jahr beschränkt und ist komplett kostenlos.

Abgedeckt von der Garantie sind selbstverständlich nur unbeabsichtigte Handlungen, beispielsweise wenn das Gerät versehentlich zu Boden fällt. Fahrlässige Displayschäden werden seitens Xiaomi nicht kostenfrei repariert. Zusätzlich zum Garantieversprechen gibt es auch eine erweiterte Gewährleistung wenn das jeweilige Xiaomi-Gerät zwischen dem 15. März und 15. April 2020 erworben wurde – hier verlängert sich das Ganze um drei Monate.



(Bild: Xiaomi)
Datum:
07.04.2020, 00:17 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de