Ratschläge, um gesünder zu leben

Als ITler, Computerfreak oder Gamer kommt man schnell in den Ruf, ein Stubenhocker zu sein. Das mag zwar meistens ein Klischee sein. Fakt ist aber, dass wir beruflich oder durch Hobbys bedingt viel Zeit vor PC und Smartphone verbringen. Die Themen Work-Life-Balance und eine gesunde Lebensweise sind daher auch in der Technikszene längst keine Seltenheit mehr. In diesem Artikel erfahrt ihr, wie ihr zu einem gesünderen Lifestyle finden könnt.

Die richtige Ernährung auswählen

Gesundheit fängt bereits bei einer ausgewogenen Ernährung an. Verzichtet am besten auf allzu fettige und salzige Speisen. Diese bergen nachweislich ein Risiko für erhöhten Blutdruck, Diabetes und andere Krankheiten in sich. In ihren 10 Regeln für eine gesunde Ernährung empfiehlt die DGE unter anderem, nur in Maßen Fleisch zu verzehren und täglich viel Kohlenhydrate, Obst und Gemüse auf den Speiseplan zu stellen. Das kann im Berufsalltag allerdings anstrengend und mit viel Planung verbunden sein. Am besten kocht ihr bereits im Voraus für mehrere Tage simple Gerichte. Dazu zählen Eintöpfe und Suppen, aber auch Pasta und Co., die sich im Tiefkühlfach problemlos mehrere Wochen bis Monate halten. Eure Leistungsfähigkeit wird sich darüber freuen: Für viele ist neben Kraft- und Ausdauertraining eine gesunde Ernährung maßgeblich für Konzentration und Fitness.

Bewegung an der frischen Luft

Dieser Punkt spricht für sich selbst. Wer sich an der frischen Luft bewegt, ist im Schnitt gesünder und mit einem leistungsfähigeren Immunsystem ausgestattet. Das gilt genauso für alle, die viel Zeit zu Hause mit Technik oder Games verbringen. Plant daher am besten mindestens eine halbe Stunde täglich für Spaziergänge oder mehrmals wöchentlich 45 Minuten für Sport draußen ein. Die Möglichkeiten erschöpfen sich dabei nicht an einer Sportart wie Joggen oder Walken. Slacklining, Skateboarding oder Parcour sind nur einige Beispiele für neuere Trends, die sich ohne viel Geld und Hilfsmittel leicht umsetzen lassen. Findet heraus, was euch selbst Spaß macht und bleibt vor allem am Ball.

Gesünderen Schlafrhythmus finden

Viele unterschätzen den Einfluss eines ausgewogenen Schlafs auf den eigenen Körper. Eine falsche Schlafposition oder eine ungünstige Matratze werden vielen schnell zum Verhängnis und verursachen Rückenprobleme bis hin zum Schlafmangel. Im Handel werden von gewöhnlichen, niedrigen Betten bis hin zu den eher höheren Boxspringbetten in unterschiedlicher Größe die verschiedensten Schlafgelegenheiten angeboten. Letztere sind vor allem bekannt für ihre vergleichsweise hohe Einstiegshöhe und den fehlenden Lattenrost, der durch ein Kastensystem ausgeglichen wird. Für Berufstätige ist dieser Typ interessant, weil er vergleichsweise bequem und geräuscharm ist. Letztendlich kommt es aber immer auf den persönlichen Geschmack an, welche Matratze und welches Bett man bevorzugt. In jedem Fall sollte der Härtegrad auf das eigene Körpergewicht und gesundheitliche Probleme abgestimmt sein. Es bringt nichts, sich bei einem zu weichen oder zu harten Bett die ganze Nacht herumzuwälzen und am nächsten Tag unausgeschlafen im Büro zu stehen. Wer möchte, kann zusätzlich einen Topper benutzen, um den Schlafkomfort zu verbessern.

Gesunde Balance zwischen Beruf/Hobby und Privatleben

Die Thematik einer gesunden Work-Life-Balance wird immer wichtiger. Über den beruflichen Alltag hinaus sollte aber auch die Balance zwischen Hobbys und den sozialen Kontakten nicht vernachlässigt werden. Wer beispielsweise viel zockt, sollte sich tägliche oder wöchentliche Limits setzen. Ein Zeitplan für Pflicht- und Spaßaktivitäten kann euch beim Finden eines guten Gleichgewichts helfen. Teilt euch Hausarbeit nach Möglichkeit auf, baut Überstunden ab und schafft euch ausreichend Freiräume für Entspannung und Hobbys. Damit gewinnen am Ende Arbeitgeber, soziale Kontakte und auch ihr selbst.



(Symbolbild: Xgadget.de)
Datum:
14.01.2022, 00:09 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de