Nintendo Switch: Online-Dienst startet im September

Der lang erwartete Online-Dienst für die Nintendo Switch wird ab Mitte September 2018 starten, das gab der Hersteller nun auf seiner offiziellen Webseite bekannt. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft kann über den Nintendo eStore sowie über Guthabenkarten im Einzelhandel erworben werden. 

Die Preise sind mit 19,99 Euro pro Jahr recht günstig gewählt, allerdings ist der Leistungsumfang auch geringer als bei den Onlinediensten der Xbox One oder Playstation 4. Bei der Konkurrenz werden für den gleichen Zeitraum etwa 60 Euro fällig.

Nintendo wird mit seinem Online-Service unter anderem kostenlose NES-Spiele bereitstellen und erweiterte Online-Funktionen als bislang bieten – nähre Informationen dazu werden im September veröffentlicht.



Nintendo Switch startet bald mit dem kostenpflichtigen Onlinedienst. (Bild: Nintendo)
Datum:
11.08.2018, 16:59 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments zu "Nintendo Switch: Online-Dienst startet im September"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de