Nintendo plant offenbar weitere Revision der Switch-Konsole

Nachdem Nintendo vor einigen Wochen die neue Switch Lite angekündigt hat, folgen nun bereits weitere Gerüchte um eine Revision der bisherigen Switch. Laut einem Wall Street Journals Bericht sollen in der zukünftigen Konsole neue IGZO-Display’s von Sharp verbaut werden, diese werden derzeit hauptsächlich in High-End-TV’s und Apple’s iPad eingesetzt.

Zum derzeitigen Stand ist allerdings noch ungewiss, ob sich bei diesem Schritt dann lediglich die Farbwiedergabe verbessern wird, oder auch tatsächlich eine Steigerung der Auflösung geplant ist. Gut möglich, dass statt einem 720p Display zukünftig ein Full-HD-Display zum Einsatz kommen wird. Neben dieser Display-Anpassung müsste Nintendo dafür aber auch einen besseren Hauptprozessor verbauen.



(Bild: Nintendo)
Datum:
09.08.2019, 00:27 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de