iPadOS 14: Systemanforderungen und mehr

Diesen Montag wurden bekanntlich auf der WWDC 2020 die kommenden Betriebssysteme von Apple vorgestellt, neben iOS, watchOS und macOS war natürlich auch ein neues iPadOS mit von der Partie. Mit iPadOS 14 möchte der Hersteller den Fokus weiter auf den Apple Pencil legen und eine noch umfangreichere Handschrifterkennung integrieren. Außerdem soll das iPad bei Notizen künftig selbst erkennen ob es sich um Straßennamen oder Telefonnummern handelt und so direkt die entsprechende Funktion zur Verfügung stellen.

Diese Geräte erhalten iPadOS 14

Wie schon iOS 14 soll auch iPadOS 14 auf möglichst vielen Geräten lauffähig sein, im folgenden haben wir euch deshalb eine genauere Übersicht zusammengestellt die mit der neusten Systemversion kompatibel sind:

  • iPad Pro 12.9″ (ab 1. Generation)
  • iPad Pro 11″ (ab 1. Generation)
  • iPad Pro 10.5″
  • iPad Pro 9.7″
  • iPad (ab 5. Generation)
  • iPad mini (ab 4. Generation)
  • iPad Air (ab 2. Generation)

Laut Apple steht die Beta-Version ab sofort für Entwickler zum Download bereit, die öffentliche Beta soll dagegen im Juli 2020 folgen. Wie üblich ist der normale Release-Termin für Herbst 2020 geplant, vermutlich wird die Endkundenversion daher Ende September oder Anfang Oktober 2020 durch die normale Softwareaktualisierung verteilt werden.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
25.06.2020, 00:35 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de