iOS 13: Viele ältere Geräte fallen wohl aus der Unterstützung

Laut einem Bericht von macrumors wird Apple mit dem kommenden iOS 13 Betriebssystem viele ältere Geräte aus dem Support streichen. Demnach sollen iPhone 5S, 6, 6S und das SE das neue System nicht mehr erhalten, außerdem werden wohl auch das iPad Mini 2, 3, 4 und iPad Air 1 und 2 auf iOS 12 verbleiben – mit dabei ist außerdem der aktuell angebotene iPod Touch. 

Doch ob Apple wirklich einen so radikalen Schritt gehen wird, scheint zumindest für uns unwahrscheinlich. Aktuell wird seitens Apple sowohl der iPod Touch als auch das iPad Mini 4 noch offiziell auf der Webseite angeboten, demnach wäre es recht seltsam wenn diese nicht mehr das nächste Update erhalten werden. Möglich wäre es aber dennoch, da diese mit dem A8-Chip einen recht alten Hauptprozessor besitzen und nur ein Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut haben.

Das iPhone SE und das iPhone 6S sind hardwaretechnisch dagegen wesentlich besser ausgestattet, zudem werden diese Geräte auch noch recht aktiv von Dritthändlern verkauft. Deshalb sollten diese Geräte durchaus noch das kommende iOS 13 erhalten können.




Tags:

(Bild: Apple Inc.)
Datum:
03.02.2019, 10:39 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de