HTC Vive Pro 2: Auslieferung verzögert sich leicht

Technik interessierte die sich im letzten Monat die HTC Vive Pro 2 vorbestellt hatten, müssen auf die Auslieferung etwas länger warten als zunächst angenommen. Ursprünglich sollten die erste Charge wohl schon am 04. Juni die Vorbesteller erreichen, doch aufgrund der eingeschränkten Lieferkette werden die meisten VR-Headsets wohl erst ab dem 05. und 06. Juni die Nutzer erreichen.

Im Vergleich zum ersten HTC Vive Brille soll die Vive Pro 2 eine erheblich höhere Auflösung bieten, außerdem wurde der Sichtbereich und die Bildwiederholfrequenz etwas erweitert, sodass der VR-Eindruck nun intensiver vermittelt werden dürfte.

Preislich kostet die Vive Pro 2 stolze 799 Euro, im Lieferumfang ist hier allerdings nur die Brille enthalten, separat müssen dann noch die Tracking-Stationen sowie die passenden VR-Controller erworben werden. Solltet ihr bereits über ein SteamVR 1.0 Lighthouse-Tracking verfügen, so könnt ihr dieses auch mit der neuen Brille nutzen. Wer im Mai 2021 vorbestellt hat, konnte zudem einen Rabatt in Höhe von 60 Euro auf seine Bestellung erhalten.



(Bild: HTC)
Datum:
07.06.2021, 00:43 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de