Linux: CramFS / CramFSprogs installieren – So geht’s

Da bei neueren Ubuntu-Versionen das Paket „cramfsprogs“ entfernt wurde, kann dieses nicht mehr einfach über apt-get installiert werden. In dieser Kurzanleitung zeigen wir euch deshalb, wir ihr dennoch das Paket unter Linux installiert bekommt. CramFS wird vor allem bei eingebetteten Systemen eingesetzt und ist ein Read-only-Dateisystem. 

cramfsprogs installieren

Das CramFS-Paket könnt ihr über die folgenden Terminal-Befehle installieren:

cd /tmp
wget ftp://ftp.si.debian.org/debian/pool/main/c/cramfs/cramfsprogs_1.1-6_amd64.deb
sudo dpkg -i cramfsprogs_1.1-6_amd64.deb

Weiterführende Links



Linux und TUX. (Bildmontage: Xgadget.de)
Datum:
09.07.2018, 01:23 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de