eBay Bonuspunkte anzeigen – so geht’s

Solltet ihr regelmäßig Produkte auf eBay verkaufen, habt ihr sicherlich auch schon mitbekommen, dass es dafür teilweise auch tolle Bonuspunkte gibt. Mit jedem eBay-Verkauf erhaltet ihr oftmals zwischen 5 und 10 Prozent an eBay Bonuspunkten gutgeschrieben, diese können dann später für eigene Käufe als Rabatt verwendet werden. Doch wieviele Bonuspunkte habt ihr eigentlich aktuell schon auf der Auktionsplattform gesammelt? Diese und weitere Fragen diesbezüglich beantworten wir in diesem Beitrag.

eBay Punkte anzeigen

Um die aktuellen Bonsupunkte von eBay anzuzeigen könnt ihr euch über die offizielle eBay-Webseite anmelden und dann in der Navigationsleiste über das Dropdown-Menü „Mein eBay“ mit der Maus fahren. Dort findet ihr dann den Unterpunkt „eBay-Punkte“ vor – klickt diesen an und ihr landet auf der offiziellen eBay Bonuspunkte Website – alternativ besucht einfach den folgenden Link: https://www.ebay.de/ebay-punkte/home

Bonuspunkte Umrechnungskurs

Der eBay Umrechnungskurs für die Bonuspunkte ist recht einfach gestaltet. Für 100 gesammelte Punkte erhaltet ihr bei eurem nächsten Kauf einen Euro Rabatt. In unserem oberen Beispiel mit 450 Punkten, sind dies also 4,50 Euro die ihr für euren nächsten Einkauf bei eBay weniger bezahlen müsst.

Wieviele Punkte erhält man bei einem Verkauf?

Die Höhe der zu erhaltenen Punkte bezieht sich immer auf die jeweilige eBay Punkteaktion. Standardmäßig gibt es 5% Punkte, doch teilweise werdet ihr auch per eMail über bessere Angebote informiert. Alle paar Wochen könnt ihr meistens auch bis zu 10 Prozent an Punkten für eure Verkäufe einheimsen.

Sollte euer Artikel für 100 Euro verkauft worden sein, so erhaltet ihr im Normalfall 500 Punkte – also umgerechnet 5 Euro. Beachtet dabei, dass es Punkte nur auf den Warenwert gibt, der Versand wird nicht einberechnet. Außerdem werden euch die Bonuspunkte erst gutgeschrieben sobald ein Verkauf vollständig abgeschlossen wurde – der Käufer muss also bereits mittels PayPal oder einer anderen Zahlungsart bezahlt haben.




Tags: ,

(Bild: eBay)
Datum:
04.07.2022, 00:27 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de