Tag: Starlink



Der Satelliten-Internetdienst „Starlink“ von SpaceX scheint weiterhin sehr beliebt zu sein, trotz den relativ hohen Kosten verbucht der Service mittlerweile über eine Million aktiver Kunden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Internet Zugangstechnologien wie DSL oder Glasfaser benötigt Starlink lediglich eine kleine Antenne um direkt mit den passenden Satelliten zu kommunizieren. Dadurch ist der Dienst vor allem […]

Weiterlesen

Mit Starlink bietet das Unternehmen SpaceX einen fast weltweit verfügbaren Internetdienst via Satellit an und hat deshalb bereits in der Vergangenheit Anträge für den Start von mehreren Tausend Kommunikationssatelliten beantragt. Während SpaceX bislang knapp 3500 Sats ins All geschossen hat, wurden bereits Anträge für mehr als 30.000 an die Kommunikationsbehörde FCC gestellt – doch diese […]

Weiterlesen

Bislang konnte der Internet-Satellitendienst von Starlink ohne eine Datenbeschränkung genutzt werden, doch dies ist zumindest für Nutzer aus den USA und Kanada nun vorbei. SpaceX hat nämlich die Nutzungsbedingungen für diese Regionen überarbeitet und gewährt herkömmlichen Starlink Standardkunden nur noch ein Traffic-Volumen von einem Terabyte pro Monat – wer mehr nutzt muss mit Geschwindigkeitseinbußen rechnen […]

Weiterlesen

Nachdem SpaceX bereits seit geraumer Zeit Starlink neben der reinen Privatnutzung & Businessnutzung auch für Wohnmobile und Yachten anbietet, war es wohl nur eine Frage der Zeit bis das Satelliten-Internet auch für Flugzeuge vermarktet werden sollte. Genau dies ist mit dem neu gelaunchten Angebot „Starlink Aviation“ nun eingetreten, die Kosten sind enorm doch eine Auslieferung […]

Weiterlesen

In den den vergangenen Tagen wurden Gerüchte laut, dass Elon Musk die kostenfreie Versorgung mit Starlink für die Ukraine einstellen könnte. Als Grund wurde angeführt, dass der kostenfreie Weiterbetrieb für SpaceX bis zu 120 Millionen Dollar pro Jahr kosten könnte und Elon Musk den Ratschlag des (ehemaligen) ukrainischen Botschafters Andrij Melnyk beherzigen wolle. Dieser hatte […]

Weiterlesen

Tesla und SpaceX Chef Elon Musk hat eine ukrainische Anfrage abgelehnt den Starlink-Dienst auch auf der Krim-Halbinsel bereitzustellen. Der CEO befürchtet durch die Freischaltung des Internetzugangs und der anschließenden Zurückeroberung der Insel durch die Ukraine einen Atomkrieg auszulösen.

Weiterlesen

Den Internet-Satellitendienst Starlink gibt es seit dieser Woche auch in Japan, wie SpaceX in einem Tweet nun mitgeteilt hat. Japan ist demnach das erste Land in Asien, das nun Zugriff auf das schnelle überall Internet hat. In der Regel sind mit Starlink Bandbreiten von 100 bis 150 Mbit/s im Download und zwischen 10 und 15 […]

Weiterlesen

Tesla und SpaceX CEO Elon Musk hatte schon vor längerer Zeit öffentlichkeitswirksam bekannt gegeben, dass Starlink-Terminals in die Ukraine geliefert wurden um dort die Internetversorgung zu sichern. Nach neusten Informationen der Washington Post soll es sich dabei aber nicht nur um einen Akt der Nächstenliebe gehandelt haben, eine wesentliche Anzahl der Terminals wurden offenbar von […]

Weiterlesen

In Amerika ist der Satellitten-Internet-Dienst Starlink weiter verbreitet als hierzulande, doch dies macht sich jetzt auch in der durchschnittlichen Datenraten negativ bemerkbar. Laut einer Speedtest-Statistik von Ookla sinkt die Datenrate seit dem ersten Quartal 2022 deutlich ab, statt 90 Mbit/s wurden im zweiten Quartal oftmals nur noch knapp über 62 Mbit/s im Downstream erreicht, auch […]

Weiterlesen

In der vergangenen Woche haben T-Mobile USA und SpaceX eine Kooperation verkündet, demnach sollen zukünftig auch Smartphone-Nutzer die Internet-Satelliten von SpaceX (Starlink) nutzen können. Laut Elon Musk werden dafür nicht einmal unbedingt neue Endgeräte beim Kunden nötig sein, die meisten aktuellen 5G fähigen Smartphones sollen demnach bereits unterstützt werden.

Weiterlesen

Der amerikanische Satelliten-Internet-Anbieter Starlink hat in der vergangene Woche eine deutliche Preisanpassung weltweit durchgeführt. Je nach Land und Region können Kunden teilweise deutlich gegenüber den bisherigen Preisen sparen, auch in Deutschland wurde das Angebot preisgünstiger.

Weiterlesen

Überraschend und ohne Vorankündigung hat Starlink den Preis für sein Satelliten-Internetangebot in Frankreich stark reduziert. Statt der bislang üblichen Servicegebühr von 99 Euro pro Monat, werden nun für Bürger in Frankreich nur noch 50 Euro berechnet – in anderen Ländern werden dagegen weiterhin höhere Gebühren erhoben.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de