Was sind Rapid Transfer Casinos?

Rapid Transfer Online Casinos akzeptieren die Zahlungsmethode „Rapid Transfer“. Ihr erfahrt hier wie die Einzahlung mit diesem Dienstleister funktioniert und wo es bei Rapid Transfer Casinos das beste Bonusangebot gibt und wie die Sicherheit während einer Überweisung mit Rapid Transfer gewährleistet ist. Sie erhalten zudem Infos darüber, ob es einen extra Casino Bonus gibt und ob der Dienst mobil nutzbar ist.

Was ist Rapid Transfer und wie funktioniert dieser Dienst?

Name Rapid Transfer ist für viele noch nicht ein so bekannter Begriff. Die meisten kennen bestimmt Skrill als Firma. Das Unternehmen ist mit Paysafe schon länger auf dem Markt aktiv. Was es aber bislang noch nicht angeboten hat, war eine Zahlungsoption – die Sofortüberweisung. Dieser Dienst ist in beinahe allen Online Casinos zu finden und dadurch sind für den neuen Service „Rapid Transfer“ alle Türen offen. In einem Rapif Transfer Casino müssen Sie sich nicht vor einer Nutzung des Dienstes bei Skrill registrieren. Jeder Kunde der Online Banking nutzt, kann mit Casino Einzahlung via Rapid Transfe durchführen, und zwar funktioniert das mit dem normalen Online Banking der Hausbank des Casino-Kunden, dabei kommen die jeweiligen Sicherheitsstandards der Hausbank zum Einsatz.

Wie wird die Einzahlung in Rapid Transfer Casinos getätigt?

Eine Einzahlung in Casinos mit Rapid Transfer ist für den Kunden sehr einfach durchzuführen. Die Registrierung bei Skrill fällt bereits weg und daher geht es viel schneller als die meisten annehmen. In einem Rapid Transfer Casino öffnen Sie einfach Ihren Kassenbereich. Das erfolgt entweder über den Button „Einzahlen“ oder mit einem Klick auf den Button Bank oder Kasse. Dann suchen Sie nach der gewünschten Zahlungsmethode. Dabei sollten Sie nie vergessen, den Rapid Transfer Online Casino Bonus gleich für sich in Anspruch zu nehmen. Das bedeutet aber auf jeden Fall den Mindestbetrag für dieses Angebot nicht zu unterschreiten. Wenn Sie die Zahlungsmethode „Rapid Transfer“ gefunden haben, wählen Sie einfach Ihre Hausbank aus. Die sonst übliche umständliche Weiterleitung erfolgt nicht mehr. Sie melden sich jetzt ganz normal bei Ihrer Hausbank an, wie Sie es bei jeder normalen Online Überweisung tun und wickeln die Transaktion mit allen bekannten Sicherheitsstandards Ihrer Bank ab. Sobald Sie die Überweisung mit Erfolg abgeschlossen haben und das Online Banking bestätigt worden ist, erscheint der betreffende Betrag auf Ihrem Casino Konto und Sie können ihn im Spiel einsetzen. Wichtig zu wissen ist, dass Ihre Bank Gebühren von Ihnen erheben kann, abhängig von den Konditionen, die Sie mit der Bank vereinbart haben

Fazit:

Rapid Transfer ist ein Verfahren, das von Skrill angeboten wird und der sofortigen Onlinezahlung dient, Es wird derzeit von über 170 Banken unterstützt und durch mehr als 200 Millionen Verbrauchern in Europa genutzt. Mit Rapid Transfer überweisen Kunden sofort und direkt bequem von Ihrem Bankkonto aus Beträge, ohne die Website des Händlers oder des Casinos zu verlassen. Als Verbraucher schätzt man vor allem die Sicherheit bei Onlinebanking, die auch bei Rapid Transfer gewährleistet ist und zieht Sie der Kreditkarte oder einer anderen alternativen Zahlungsmethode vor. Rapid Transfer Casinos bieten zudem attraktive Boni an, wenn man die Casino Einzahlung via Rapid Transfe vornimmt.




Tags:

(Bild: Xgadget.de)
Datum:
08.01.2020, 00:05 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de