Häufig gestellte Fragen zu Spielautomaten

Spielautomaten sind der Hit auf all unseren Lieblingsseiten von Online-Casinos. Wenn Sie erst jetzt auf dieses Glücksspielphänomen stoßen, kann es jedoch etwas überwältigend sein. Natürlich werden Sie Fragen haben und dieser Artikel wird Ihnen helfen, Antworten auf diese zu finden. Bevor Sie sich also auf eine der beliebtesten Spielautomaten-Seiten stürzen – beispielsweise Karamba – stellen Sie sicher, dass Sie gut vorbereitet sind. Lesen Sie weiter, um mehr herauszufinden.

Wann wurden Spielautomaten erfunden?

Sittman and Pitt werden meist als die ursprünglichen Erfinder des Spielautomaten im Jahr 1891 angesehen. Die Mechanismen des Spiels waren jedoch auf Poker ausgelegt und es befanden sich Spielkarten im Automaten. Doch Charles August Fey schuf seine eigene Version des Automaten wohl einige Jahre zuvor, irgendwann zwischen 1887 und 1895. Der Automat von Fey konnte automatische Auszahlungen tätigen, da die Walzen im Inneren einfacher waren und die Symbole leichter zu verstehen waren, wenn man mit Poker nicht vertraut war. Diese Erfindung war als der Spielautomat Liberty Bell bekannt und ähnelt schon stark den Spielautomaten, die wir heute kennen und lieben.

Funktionieren Spielautomaten wirklich per Zufall?

Ob Sie sich für ein Onlinespiel entscheiden, oder doch lieber Ihrem Casino vor Ort einen Besuch abstatten, so wird der Automat trotzdem immer einen Zufallszahlengenerator (RNG) verwenden, um sicherzustellen, dass alle Ergebnisse fair und unvorhersehbar sind. Beim Zufallszahlengenerator handelt es sich um ein Computersystem, dessen einziger Zweck es ist, randomisierte Zahlen innerhalb eines festgelegten Bereichs auszuspucken. Aufsichtsbehörden für das Glücksspiel inspizieren die Automaten als auch Online-Websites häufig, um sicherzustellen, dass alle Ergebnisse fair sind und tatsächlich per Zufallsprinzip ausgegeben werden.

Was ist eine Gewinnlinie?

Die Gewinnlinie ist die Linie, die sich von einer Seite der Walzen zur anderen erstreckt. Wenn der Spielautomat aufhört, sich zu drehen, müssen drei oder mehr Symbole in der Gewinnlinie einer Reihe übereinstimmen. Die Gewinnlinie kann viele verschiedene Formen annehmen und in verschiedene Richtungen verlaufen. Wenn Sie auf mehr als eine Gewinnlinie setzen, können Sie Ihre Chancen auf einen Gewinn erhöhen.

Was ist das Wildsymbol?

Das Wildsymbol bietet eine großartige Möglichkeit, um mehr Geld abzustauben. Das Wildsymbol kann dem Thema des Spiels entsprechen oder einfach das Wort „Wild“ sein. Wenn Sie dieses Symbol auf einer aktiven Gewinnlinie erdrehen, dann verwandelt es sich in andere Symbole, um noch mehr Gewinnkombinationen zu schaffen.

Was ist das Scatter-Symbol?

Das Scatter ist ein weiteres hilfreiches Symbol, nach dem Sie Ausschau halten sollten. Je nachdem, wie viele Scatter-Symbole auf einer Gewinnlinie erscheinen, kann die Auszahlung oder der Gewinn unterschiedlich ausfallen. Meistens ist das Scatter-Symbol der Schlüssel, der Freispiele bzw. Bonusspiele oder andere Varianten von Bonusrunden auslöst. Dort werden Multiplikatoren oder ähnliche Preise ausgeschüttet.

Was sind Freispiele? Wie löse ich sie aus?

Freispiele sind zusätzliche Boni, die bei Online-Casinospielen angeboten werden, um Ihr Lieblingsspiel noch spannender zu machen. Manchmal sind Freispiele ein Teil von Aktionsangeboten, während Sie in anderen Spielen eine Kombination an Scatter-Symbolen erdrehen müssen, um in eine Bonusrunde mit Freispielen zu gelangen. Dort können Sie dann kostenlose die Walzen erneut zum Drehen bringen.



(Symbolbild: GTA5 - Rockstar Games)
Datum:
24.05.2021, 16:04 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de